netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Wie man soziale Probleme schafft, institutionalisiert und wartet
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:43 Uhr
Wir schließen mit diesem Beitrag an einen Beitrag von Dr. habil. Heike Diefenbach an, in dem sie am Beispiel der ad-hoc Gruppe  “Genderismus – Der Umbau der Gesellschaft. Annäherung an einen aktuellen Krisendiskurs” dargestellt hat, wie Banalitäten oder bestimmte ideologische Vorlieben bestimmter Personen zu sozialen Probleme stilisiert werden  und wie sie genutzt

Weiterlesen: Kritische Wissenschaft - critical science

 
Fußball: Gauchogate
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:30 Uhr
Fußball: Gauchogate

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Hypotheken: Tragikomische Milliardenbuße
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:25 Uhr
Hypotheken: Tragikomische Milliardenbuße

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
9/11: US-Kongressabgeordneter fordert Freigabe von klassifiziertem Bericht
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:21 Uhr
Von Lars Quinnell Bereits im März dieses Jahres gab der Kongressabgeordnete Thomas Massie eine Pressekonferenz, auf der er sein Empfinden während und nach dem Lesen von 28 Seiten eines offiziellen, aber als geheim eingestuften Berichts über die Vorgänge am 11. September 2001 beschrieb. Mit Nachdruck forderte er alle Kongressabgeordneten der Vereinigten Staaten auf, es ihm gleich zu tun und

Weiterlesen: Blog-Watch US/UK

 
Geld: Wer fürchtet sich vor Deflation?
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:16 Uhr
Geld: Wer fürchtet sich vor Deflation?

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Lustiger Vortrag von djb. Er macht sich da Gedanken, ...
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:15 Uhr
Lustiger Vortrag von djb. Er macht sich da Gedanken, wie man, wenn man die NSA ist, dafür sorgen könnte, dass die Software da draußen schön unsicher bleibt. Money Quote (aus dem Cybersecurity-Blablah der US-Regierung):Subcategories in Framework: 98.… promoting secure software: 0.This is how the money is spent.Inhaltlich hat er natürlich völlig Recht. Das ganze System baut darauf auf, dass alle Beteiligten mit Bullshit abgelenkt werden, damit es nicht dazu kommt, dass jemand tatsächlich was tut, um die Lage zu verbessern.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
MH17: Niederlande untersucht Leichen der Opfer
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:14 Uhr
In einem Zug in Torez liegen die Leichen der Opfer des MH17-Absturzes. (Foto: dpa) Niederländische Forensik-Experten haben in der Ukraine mit der Untersuchung der 196 Leichen begonnen, die ukrainische Separatisten in einem Zug in Torez aufbewahrt haben. Die Leichen der Opfer des Flugzeug-Absturzes wurden ohne Kühlung in den Waggons aufbewahrt, Forensiker mussten mit Gasmasken

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Chinas Goldnachfrage übersteigt im Juli bereits 1.000 Tonnen
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:07 Uhr
An der Shanghai Gold Exchange wurden laut Analysten-Recherche in diesem Jahr bereits mehr als 1.000 Tonnen Gold zur physischen Auslieferung abgerufen.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Teneriffa und das ewige Krankenhausproblem
Montag, den 21. Juli 2014 um 13:00 Uhr
Die magische, kanarische Urlaubsinsel Teneriffa zieht jedes Jahr viele Urlauber an, besonders Deutsche, Engländer, Franzosen sowie Russen. Inmitten des dynamischen Tourismustreibens würde daher kaum jemand auf die Idee kommen, daß Teneriffa mit Krankenversorgungsproblemen zu kämpfen hat. Tatsächlich herrschen jedoch desolate Krankenversorgungszustände, da lediglich

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Neue Kämpfe in der Ost-Ukraine lassen Börsen nervös reagieren
Montag, den 21. Juli 2014 um 12:44 Uhr
Die Spannungen in der Ukraine drücken den Dax auf 9.660 Zähler und damit so tief wie seit zwei Monaten nicht mehr. (Chart: Ariva) Der deutsche Aktienindex wurde am Montag durch die Spannungen in der Ostukraine belastet und verzeichnet weitere Kursverluste. Der Dax verlor am Montag zwischenzeitlich 1,1 Prozent und notierte mit 9.660,12 Zählern so tief, wie seit zwei Monaten nicht mehr. Der MDax

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Flug MH 17: Das sind betrunkene Machteliten, keine Gorillas ...
Montag, den 21. Juli 2014 um 12:42 Uhr
Flug MH 17: Das sind betrunkene Machteliten, keine Gorillas ...

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Gold: Nächstes Preisziel liegt bei USD 1.450 pro Unze!
Montag, den 21. Juli 2014 um 12:27 Uhr
Wie Sie wissen, kann sich die Lage an den Märkten in Windeseile ändern, speziell wenn die Volatilität in die Höhe schießt, so wie wir es letzte Woche gesehen haben. Man muss sich immer einen offenen Geist bewahren und darauf achten, welche Informationen uns die Märkte liefern.

Weiterlesen: PROPAGANDAFRONT

 
RU: MH17 = 9/11
Montag, den 21. Juli 2014 um 12:19 Uhr
KP-Chef Gennadi Sjuganow: Beim Absturz des Flugzeugs handle es sich „um eine gut geplante klassische Provokation im Stil vom 11. September, wo Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
23 Milliarden Dollars Schadensersatz für den Tod eines Kettenrauchers – in Deutschland undenkbar
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:59 Uhr
Umgerechnet 17,5 Milliarden Euro Schadensersatz bekam die Witwe eines verstorbenen Kettenrauchers von einem US Gericht zugesprochen. Sie klagte 2006 gegen den Zigarettenhersteller R.J.Reynolds, weil das Unternehmen nicht auf die gesundheitlichen Risiken und die Suchtgefahr seiner Tabakprodukte hingewiesen hatte. R.J. Reynolds stellt unter anderem die Zigarettenmarken Camel und Pall Mall her. Der

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
23 Milliarden Dollar Schadensersatz für den Tod eines Kettenrauchers – in Deutschland undenkbar
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:59 Uhr
Umgerechnet 17,5 Milliarden Euro Schadensersatz bekam die Witwe eines verstorbenen Kettenrauchers von einem US Gericht zugesprochen. Sie klagte 2006 gegen den Zigarettenhersteller R.J.Reynolds, weil das Unternehmen nicht auf die gesundheitlichen Risiken und die Suchtgefahr seiner Tabakprodukte hingewiesen hatte. R.J. Reynolds stellt unter anderem die Zigarettenmarken Camel und Pall Mall her. Der

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Konvertier oder stirb! – Religion des Friedens auf “Missionstour”
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:50 Uhr
Der Irak befindet sich fest in der Hand der IS-Terrorgruppe. Besonders Christen stehen im Fokus der gewalttätigen "Missionierung" dieser militanten Moslems, aber auch andere religiöse Gruppen, sogar innerhalb des Islam, wie etwa die Schiiten, stehen auf ihrer sprichwörtlichen Abschussliste. Eine ernst zu nehmende Gegenwehr ist bislang nicht zu erkennen, sodass die brutalen Kämpfer ihr frisch[...]

Weiterlesen: crash-news.com

 
Tödlicher Genuss
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:37 Uhr
Der Fernsehkoch und Buchautor Christian Rach zeigte in seiner TV-Show “Rach tischt auf!” wie Bratwurst gemacht wird: Vom Schwein bis zum Grill. Hierbei kam es zu hässlichen Schlachtbildern. Doch wer Fleisch isst, muss das ertragen können. Christian Rach besuchte mit seinen Gästen einen Schlachthof. Es wurde ein Schwein herein gebracht, per Elektroschock betäubt, und mit einem

Weiterlesen: Jenny´s Blog

 
Fnord des Tages: "FDP-Mitglied wegen CDU-Zusammenarbeit ...
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:30 Uhr
Fnord des Tages: "FDP-Mitglied wegen CDU-Zusammenarbeit aus Partei ausgeschlossen".

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Was für einen schäbigen Sensations-Journalismus
Montag, den 21. Juli 2014 um 11:00 Uhr
Auf eines können wir uns alle nach vier Tagen Beobachtung der Berichterstattung durch die Medien über den Absturz von MH17 einigen. Es handelt sich um den einseitigsten, unprofessionellsten und schäbigsten Journalismus den man sich vorstellen kann. Wir sind ja vieles an tendenziöser Arbeit in den letzten Jahren von den Main-Shit-Medien gewöhnt, aber was sie sich jetzt mit MH17 erlauben, ist

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
45 Jahre Mondlandung – die stimmigsten Argumente der Verschwörungstheoretiker
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Montag, den 21. Juli 2014 um 10:45 Uhr
Wie können die mit einem Auto auf den Mond gelangt sein, wo es doch gar keine Brücke zwischen den beiden Himmelskörpern gibt?Wie können die mit einem "Igel" auf dem Mond gelandet sein?Wie können die ohne TomTom den Mond erreicht haben?Eine...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 


Seite 6 von 3622
You are here:

Wer ist online

Wir haben 451 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------