netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Demographie und Niedrigzinsen: Die Traditionalismusfalle
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:48 Uhr
Demographie und Niedrigzinsen: Die Traditionalismusfalle

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Burgeoisie
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:47 Uhr
So will McDonald's künftig Besserverdiener ansprechen: – Maxi-Menü wahlweise auch für den Preis von 79,99 € erhältlich – McFlurry nun auch mit weißen Trüffeln und Kaviar – Einführung von "French Spezi" (Cola mit Dom Pérignon) und...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
In der Ukraine gehen die Lichter aus
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:40 Uhr
Es sieht nicht gut aus für die Ukraine: die Währung Hrywnia ist weiter im freien Fall, allein gestern verlor die Währung weitere 16% zum Euro: Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Ostukraine und Rheinland: Separatismus als Werkzeug der Geostrategie
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:09 Uhr
Ostukraine und Rheinland: Separatismus als Werkzeug der Geostrategie

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Der Spiegel: Zurück zum Öko-Kampfblatt
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:02 Uhr
Jetzt also: „Der verheizte Planet“, Klimawandel, was sonst? Nicht mehr nur der Wald verschwindet jetzt, sondern gleich unsere ganze Lebensgrundlage, der Planet. Wenn sich nichts mehr verkauft, Angst geht immer. Da wird zum einen ein Interview mit der Globalisierungskritikerin Naomi Klein schwer in Szene gesetzt. (hier eine Rezension) Ihrer Ansicht nach hätten die Menschen ja in den 80er

Weiterlesen: EIKE News

 
Propagandakrieg findet stets seine ahnungslosen Opfer
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 10:00 Uhr
Es ist schon erstaunlich, wie simpel so Propaganda funktioniert. Da wird einfach etwas in den Raum gestellt, ein Riesentamtam darum gemacht und fertig. Der Normalbürger, der zwar seiner Regierung aufgrund der bisher gemachten Erfahrung z.B. in Sachen Statistik bei der Arbeitslosigkeit oder den Wahlversprechen nicht mehr über den Weg traut, traut derselben Regierung und den Medien

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Russland: Regime Change?
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:58 Uhr
Russland: Regime Change?

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Der Klima-Alarmismus selbst ist besorgniserregend
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:35 Uhr
Dabei wird ignoriert, dass ein Großteil der Daten tatsächlich ermutigend ist. Die neueste Studie des IPCC (hier) stellt fest, dass in den 15 Jahren zuvor die Temperaturen um 0,09 Grad Fahrenheit (rd. 0,05° C) angestiegen waren. Nach dem Durchschnitt aller Modelle wären 0,8 Grad Fahrenheit zu erwarten. Damit fällt der Temperaturanstieg um 90% geringer aus als vorhergesagt! Fakten wie

Weiterlesen: EIKE News

 
“Neues Geld” für alte D-Mark
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:31 Uhr
WIR sind nicht nur Charlie, WIR tauschen auch unsere D-Mark um. Das Besondere an diesem neuen WIR-Gefühl ist, dass WIR oft erst durch Bild & Co. erfahren, was WIR so sind, denken und tun. WIR sind die Guten!

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
GR: 3. Hilfspaket im Sommer
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:23 Uhr
Wirtschaftsweiser Feld erwartet drittes Hilfspaket für Athen. "Griechenland benötigt allein von Juli bis Oktober mehr als zehn Milliarden Euro frisches Geld. Da das Land an Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Stellungnahme II zum Grünbuch Strommarkt des BMWI
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 08:50 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren, hier folgt, was ich von Ihrem Grünbuch Strommarkt halte: "Ein Strommarkt für die Energiewende" heißt der Titel des Diskussionspapiers des BMWE. Damit sind schon, ohne auf weitere Details eingehen zu müssen, die zwei Haupteinwände benannt: Ein Strommarkt, der die Bezeichnung Markt verdiente, existiert nicht und wird auch durch die in dem

Weiterlesen: EIKE News

 
Die Dramatisierung des Banalen
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 08:02 Uhr
Ja, es ist ärgerlich, wenn der Parkplatz vor deinem Haus, den du schon als dein Privateigentum angesehen hattest, plötzlich vom Nachbarn besetzt wird. "Warum tut er das?", fragst du dich - und kommst einfach nicht auf die richtige Antwort. Er tut das, weil er's kann, weil er's darf - und natürlich, weil er dich ärgern will.

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
K.S.K.-Killerkommandos. “Reportage” im Focus. Antwort von Radio Utopie.
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 04:50 Uhr
Unsere Antwort an die Redaktion des Focus und die Öffentlichkeit: Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass mit diesem Artikel, der keinen Einzelfall darstellt, Friedensaktivisten, Politiker, der einzelne Bürger, diskreditiert werden. Wir wehren uns entschieden, dass auf diese Weise das illegitime Töten auf die Stufe der Legitimation gestellt werden soll. Die Regierung verweigert jede

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Kennt ihr das Kunstprojekt Dead Drops? Da hat jemand ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 04:15 Uhr
Kennt ihr das Kunstprojekt Dead Drops? Da hat jemand USB-Sticks an öffentlichen Orten in Hauswände eingemauert, so dass der Stecker noch rausragt. So kann sich da jeder physisch hinbewegen und auf die Daten zugreifen oder neue hochladen.Das hat offenbar jemand genutzt, um in Köln ein paar Bombenbauanleitungen abzulegen.Ergebnis: Die Polizei stemmte die Wand auf, um den Stick rauszuholen. m(

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Sächsische Bundespolizisten wegen Drogenschmuggels ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 04:00 Uhr
Sächsische Bundespolizisten wegen Drogenschmuggels angeklagt. Ja wie Moment, hieß Bundespolizei nicht früher Bundesgrenzschutz? Das sind doch die, die Drogenschmuggler aufhalten sollen!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Eine Umfrage des Daily Mirror (UK-"Bild"-Klon) zur ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 02:45 Uhr
Eine Umfrage des Daily Mirror (UK-"Bild"-Klon) zur Vermögensungleichverteilung zeitigt ein unerwartetes Ergebnis. Vielleicht kriegen wir ja doch noch eine Revolution...

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Mysteriöser Tunnel unter der University of York in ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 02:45 Uhr
Mysteriöser Tunnel unter der University of York in Toronto gefunden. Der geht 10 Meter lang nirgendwo hin. Natürlich spekulieren die lokalen Terrorpanikmedien über geplante Terroranschläge, denn was soll das auch sonst sein!1!!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Gruseliger Bericht darüber, wie die US-Behörden mit ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 01:15 Uhr
Gruseliger Bericht darüber, wie die US-Behörden mit einem Anonymous-Hacker umgegangen sind."Es ist schwer, hier Ruhe zu finden", sagt DeHart. "Nachts kommen die Wärter alle 15 Minuten und machen das Licht zur Kontrolle an." Er lallt, als hätte er zu viel getrunken. Vor einiger Zeit hatte er sich im Gefängnis ein T-Shirt über den Kopf gezogen und sich damit stranguliert, bis er das Bewusstsein verlor. Er sagt, er habe damit gegen seine Behandlung protestieren wollen. Danach wurde er mit einem Valiumpräparat sediert, und er erhält Seroquel, ein Neuroleptikum.Wait, what?Die tödlichen Operationen des Geheimdienstes sind bis heute hoch umstritten. DeHart behauptet, die CIA habe Luftschläge auch dann durchgeführt, wenn eine dichte Wolkendecke die Sicht verdeckt habe.Ah, darum geht

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Zu der ARD-Situation ging hier eine Mail eines Insiders ...
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 01:15 Uhr
Zu der ARD-Situation ging hier eine Mail eines Insiders ein, die ich mal in Gänze zitieren will.Die Sendeanstalten sind immer noch voll von Parteivolk. Man merkt das manchmal nicht so deutlich, schön sichtbar wurde es, als hier im Südwesten nach 100 Jahren CDU-Schreckensherrschaft das grüne Regime an die Macht kam (was auch furchtbar ist, wenn auch subtil anders).Man spricht davon, "auf Parteiticket" zu fahren. D.h. alle, die beim alten SWF und SDR, später SWR in lohnende Karrierepositionen kommen wollten, brauchten ein schwarzes oder gelbes Parteibuch, mit wenigen Ausnahmen war das eine eiserne Regel. Interessant wurde es beim Machtwechsel. Da gab es eine Nacht der langen Messer von Saddam'schen Ausmaßen und auffallend viele Schlüsselpositionen der zweiten Reihe wurden von

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die Revolution droht
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 01:00 Uhr
Aus dem radikalen Kaffeesatz der Freien Universität : Da haben sie ein hübsch geschnitztes Stöckchen auf die Medienwiese geworfen - die Monika Deutz-Schröder und der Professor Klaus Schröder, das Paar vom "Forschungsverbund SED-Staat" - und brav wurde es von den völlig verängstigten Redaktionen apportiert: "Jeder fünfte Deutsche will...

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 


Seite 8 von 4263
You are here:

Wer ist online

Wir haben 421 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------