netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Solarstrom ist weder kostenlos noch unendlich verfügbar Solarzellen: „Schwarze Löcher“ für Energie, Ressourcen und Geld
Freitag, den 27. Mai 2016 um 09:20 Uhr
Die von ihren Fans oft in den höchsten Tönen gelobte Fotovoltaik ist eine entscheidende Säule der „Energiewende“. Zu den bekanntesten Sprüchen ihrer Befürworter gehören „die Sonne schickt keine Rechnung“ sowie „die Sonne liefert uns unendlich viel Energie, man braucht sie nur zu ernten“. Schaut man sich jedoch die Realität an, so stellt man schnell fest, dass Solaranlagen

Weiterlesen: EIKE News

 
Individuelle Kreuzfahrten auf der AIDA Prima genießen
Freitag, den 27. Mai 2016 um 09:16 Uhr
-Sponsored Post- Seitdem Kreuzfahrten bezahlbar und nicht mehr nur ein Privileg der Reichen und Schönen sind, boomt der Seetourismus und lässt immer mehr Paare und Familien zu einer Reise auf hoher See aufbrechen. Dabei spielen der Komfort und die Unterhaltungsangebote an Bord, die kulinarische Vielfalt und die angesteuerten Häfen eine beinahe größere Rolle als der Preis, den Sie für eine

Weiterlesen: The Intelligence

 
Einflussnahme, Journalistenausbildung, Floskelschlacht
Freitag, den 27. Mai 2016 um 08:54 Uhr
1. Wächst die Einflussnahme auf Journalisten? (djv.de, Anna-Maria Wagner) Zwei aktuelle Studien befassen sich mit der Einflussnahme auf Journalisten. Transparenz International hat im Rahmen einer Masterarbeit erstmals Journalist/innen aller Mediengattungen und Ressorts online nach Korruption befragt: Zwei Drittel der Journalisten hat bereits Korruptionsversuche erlebt… Eine weitere Studie befasst sich mit der Einflussnahme von Lobbyisten auf Medienhäuser und untersucht die Frage, ob

Weiterlesen: BILDblog

 
Einflussnahme, Ausbildung, Floskelschlacht
Freitag, den 27. Mai 2016 um 08:54 Uhr
1. Wächst die Einflussnahme auf Journalisten? (djv.de, Anna-Maria Wagner) Zwei aktuelle Studien befassen sich mit der Einflussnahme auf Journalisten. Transparenz International hat im Rahmen einer Masterarbeit erstmals Journalist/innen aller Mediengattungen und Ressorts online nach Korruption befragt: Zwei Drittel der Journalisten hat bereits Korruptionsversuche erlebt… Eine weitere Studie befasst sich mit der Einflussnahme von Lobbyisten auf Medienhäuser und untersucht die Frage, ob

Weiterlesen: BILDblog

 
Europäisches Schleudertrauma
Freitag, den 27. Mai 2016 um 08:15 Uhr
(von Bankhaus Rott) Nun, ein paar Milliarden werden sich schon noch zusammenkratzen, die Brüder und Schwestern im Haus Europa helfen da sicher gerne mit, denn niemand, vom Schlosser in Herne bis zum Rentierhirten in Lappland würde doch seine schnöde Familie oder gar seine Heimat vor die Subventionierung einer insolventen italienischen Regionalbank stellen. Oder etwa doch?

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Im endlosen Kampf von Oracle gegen Google hat die Jury ...
Freitag, den 27. Mai 2016 um 01:00 Uhr
Im endlosen Kampf von Oracle gegen Google hat die Jury jetzt entschieden, dass Googles Benutzung der Java-APIs "Fair Use" ist.Damit ist Oracle gescheitert mit ihrem Versuch, bei Google mit beiden Händen kräftig in den Geldspeicher zu greifen.Man kann gar nicht überbewerten, wie wichtig diese Entscheidung war. Da hingen Milliarden von Dollars in dem konkreten Verfahren dran, und die ganze Industrie stand auf dem Teppich, den Oracle da wegziehen wollte. Man stelle sich mal vor, was dann plötzlich für alle möglichen Leute Nachforderungen stellen könnten. Du benutzt einen Browser, der Javascript unterstützt? Das API ist von mir! Rück Kohle rüber! Autoren irgendwelcher Bibliotheken hätten sich gegenseitig verklagen können. Das wäre eine Abmahnwelle von biblischen Dimensionen

Weiterlesen: Fefes Blog

 
US-Investor-Legende: Raus aus Aktien, rein in Gold
Freitag, den 27. Mai 2016 um 00:00 Uhr
Stan Druckenmiller: In den vergangenen acht Jahren wuchs die U.S. Staatsverschuldung um 9 Billionen Dollar – das ist mehr, als in den vergangenen 246 Jahren Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Die Lächerlichkeit der politisch Korrekten
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 20:47 Uhr
Politische Korrekte: Sie werden von Begriffen verletzt, sie fühlen die gesamte Last der weißen, männlichen Vergangenheit der Gesellschaft, in die sie geboren sind, auf ihren Schultern. Sie fühlen sich von Symbolen oder von Zeichen angegriffen, sehen ihre geordnete kleine Welt einstürzen, wenn ein Hakenkreuz unversehens auftaucht oder ein Kommentator etwas schreibt, das ihre ideologischen

Weiterlesen: ScienceFiles

 
Wir haben das räuberische Stadium des Kapitalismus erreicht
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 20:39 Uhr
Die Banken wollen nicht, dass Griechenland imstande ist, seine Schulden zu bedienen, da die Banken darauf aus sind, Griechenlands Zahlungsunfähigkeit auszunutzen, um Griechenland seiner Güter und Ressourcen zu berauben und um das Sozialsystem abzuschaffen, das im 20. Jahrhundert errichtet worden ist.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Bitte mitzeichnen! WKA Abstandsregelung in Schleswig Holstein
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 18:14 Uhr
Liebe Mitstreiter! Bitte möglichst weit verteilen! Bitte zeichnen!!! Die Petition für mehr Abstand zwischen Wohnhäusern und WKA in Schleswig-Holstein läuft noch bis zum 30.05.2016. Bitte werbt noch einmal auch in Euren Bundesländern um Unterschriften. Wenn wir das Thema Immissionsschutz noch mehr in den Vordergrund rücken, dann fällt es zumindest den Oppositionsparteien vielleicht

Weiterlesen: EIKE News

 
Die EU-Armee gibt es schon lange
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 18:00 Uhr
Habt ihr gewusst, dass die Europäische Union eine eigene Armee schon seit 2005 hat? Der Name dieser Armee lautet EU-Battlegroup oder EUBG. Auf strategischer Ebene erfolgt die politische - und somit oberste - Führung durch das Politische und Sicherheitspolitische Komitee (PSK) der EU. Noch nie davon gehört? Die PSK ist ein Gremium der Europäischen Union, in dem sich einmal im Monat hochrangige

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
Das größte Solarkraftwerk der Welt hat sich soeben selbst verbrannt
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 17:55 Uhr
Bild rechts: Das Solarkraftwerk Ivanpah (Bild: ISEGS) Gestern früh wurde ein kleines Feuer gemeldet am Ivanpah Solar Electric Generating System (ISEGS) in Kalifornien, weshalb das Kraftwerk vorübergehend heruntergefahren werden musste. Es läuft jetzt lediglich mit einem Drittel seiner Kapazität (ein zweiter Turm ist wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet), und im Moment ist unklar, wann der

Weiterlesen: EIKE News

 
Dem windgepeitschtem Dänemark wird die Wind Energie zu teuer
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 17:13 Uhr
"Seit wir 2012 die politische Einigung darüber erreichten, sind die Kosten für unsere Politik der Erneuerbaren dramatisch gestiegen", sagte Klimaminister Lars Christian Lille, ein Politiker der Liberalen Partei und Vertreter der Minderheitsregierung des Landes, laut Reuters.Die Regierung hätte 10,63 Mrd. Dollar zu zahlen um Strom aus den fünf Windparks zu kaufen - ein Preis zu teuer

Weiterlesen: EIKE News

 
Dem windgepeitschten Dänemark wird die Wind Energie zu teuer
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 17:13 Uhr
"Seit wir 2012 die politische Einigung darüber erreichten, sind die Kosten für unsere Politik der Erneuerbaren dramatisch gestiegen", sagte Klimaminister Lars Christian Lille, ein Politiker der Liberalen Partei und Vertreter der Minderheitsregierung des Landes, laut Reuters.Die Regierung hätte 10,63 Mrd. Dollar zu zahlen um Strom aus den fünf Windparks zu kaufen - ein Preis zu teuer

Weiterlesen: EIKE News

 
Ich fragte die Tage, wieso sich Obama eigentlich bei ...
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 17:00 Uhr
Ich fragte die Tage, wieso sich Obama eigentlich bei seinem historischen Hiroshima-Besuch nicht für die Atombombe entschuldigen will.Heute hat die Süddeutsche eine einleuchtende Erklärung dafür: Die Japaner haben darum gebeten, dass er es nicht tut.Nanu? Nun, wie sich rausstellt, wünscht sich die japanische Bevölkerung mit knapper Mehrheit (56%) eine Entschuldigung, aber die Politik hat im Vorfeld schon abgewunken, sie wollen keine. Und zwar deshalb, weil die Japaner die Aufarbeitung ihrer eigenen Kriegsverbrechen bisher wunderschön unter den Teppich der Trümmer von Hiroshima kehren konnten. Auf der (länger widerlegten) Lüge, dass die Bombe notwendig war oder gar unterm Strich Leben gerettet habe, haben Japan und die USA eine Militärallianz aufgebaut, und haben die Japaner sich

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Micky-Maus-Geld wird abgeschafft
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 16:02 Uhr
20 Jahre lang war es anerkanntes Zahlungsmittel in den Disney-Themenparks. Jetzt hat der amerikanische Unterhaltungskonzern die Abschaffung des Disney-Dollars angekündigt.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Das Wort zum Fronleichnam – Gastpredigt von Bischof Rainer Maria Woelki
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 15:06 Uhr
Liebe Gläubige, liebe Interessierte, lutheranische Teufelsanbeter! "Das Fronleichnamsfest oder Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi (lateinisch ‚Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi‘) ist ein Hochfest im Kirchenjahr...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Warum Nahrungsmittel verschwenden, nur um etwas zu ersetzen, von dem wir schon zu viel haben?
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 14:17 Uhr
Zum Zeitpunkt der Genehmigung war es unvorstellbar, dass die Amerikaner nur ein Jahrzehnt später weniger Benzin verbrauchen würden anstatt mehr. Anstatt einen bestimmten oder sogar wachsenden Prozentsatz von Äthanol zu verlangen, schrieb das Gesetz eine zunehmende Menge vor – was zu unvorhergesehenen Komplikationen führte. Seit das Gesetz in Kraft trat, haben wir weniger Benzin verbraucht,

Weiterlesen: EIKE News

 
Ratgeber: 6 geniale Tricks, mit denen Sie sich vor Einbrechern schützen können
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 14:13 Uhr
Die Zahl der Einbrüche in Deutschland nimmt weiter zu: Allein im vergangenen Jahr registrierte die Polizei bundesweit 167.136 Einbrüche. Doch das muss nicht sein! Oft sind es die kleinen, aber feinen Tricks, mit denen Sie sich und Ihren Besitz vor Kriminellen schützen können. Der Postillon hat die effektivsten Maßnahmen exklusiv für Sie zusammengetragen: mehr... Kompletten Artikel auf

Weiterlesen: Der Postillon

 
AfD attackiert Kirchen: Milliardengeschäft mit Flüchtlingen
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 14:07 Uhr
Asylkrise: Der bayerische AfD-Landesvorsitzende kritisiert die Kirchen und wirft ihnen Scheinheiligkei vor. "Unter dem Deckmantel der Nächstenliebe" wollen sie ein Milliardengeschäft mit der Flüchtlingskrise machen Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 


Seite 9 von 1038
You are here:

Wer ist online

Wir haben 586 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------