netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Durchbruch: Künstliches Blatt erzeugt echten Sauerstoff
Montag, den 18. August 2014 um 02:03 Uhr
[caption id="attachment_89842" align="alignleft" width="600"] Künstliches Licht reicht dem künstlichen Blatt für die Photosynthese völlig aus. (Screenshot)[/caption] Das künstliche Blatt kann dafür sorgen, dass der Mensch bald die unendlichen Weiten des Weltraums erkunden kann. Bisher fehlt natürlich auch ein passender Antrieb, der Planeten, wie beispielsweise den Mars, in eine etwas

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Medien, Macht und Manipulation
Montag, den 18. August 2014 um 00:11 Uhr
Welche Macht haben die Medien? Wer steuert sie? Gibt es in Deutschland das Recht auf freie Meinungsäußerung? Der Historiker und Journalist Michael Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Steinmeier warnt vor Krieg zwischen Russland und der Ukraine
Sonntag, den 17. August 2014 um 23:55 Uhr
[caption id="attachment_90867" align="alignleft" width="600"] Die Außenminister Frankreichs, der Ukraine, Deutschlands und Russlands Laurent Fabius (von links nach rechts), Pawel Klimkin, Frank-Walter Steinmeier (SPD) und Sergej Lawrow treffen sich am 17.08.2014 in Berlin um zur Lage in der Ukraine zu konferieren. (Foto: dpa)[/caption] Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
USA: Erneut schwere Ausschreitungen in Missouri
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Sonntag, den 17. August 2014 um 23:23 Uhr
[caption id="attachment_90862" align="alignleft" width="600"] Die Polizei kann in Ferguson, Missouri, die Lage nicht beruhigen und greift zum Einsatz von Tränengas und Rauchbomben gegen Demonstranten. (Foto: dpa)[/caption] Trotz einer Ausgangssperre ist es in der US-Kleinstadt Ferguson erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Die Beamten setzten am

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Neue Töne: Minister sind mit Frauen nicht zufrieden
Sonntag, den 17. August 2014 um 19:02 Uhr
Minister haben es heuzutage nicht einfach – um nicht zu sagen, sie haben es schwer. Egal, worum sie sich kümmern, immer stellen sie fest, dass ihre Bürger nicht so sind wie erwartet, dass sie nicht tun, was ministeriell von ihnen erwartet wird, ja, dass sie einfach nicht konform und gefügig sein wollen. Als besonders widerspenstig haben sich […]

Weiterlesen: Kritische Wissenschaft - critical science

 
VG Berlin: BMI hat zu hohe Gebühren für Auskünfte verlangt
Sonntag, den 17. August 2014 um 18:44 Uhr
Das Bundesinnenministerium hat für die Akteneinsicht von zwei Journalisten zu hohe Gebühren verlangt, so das Verwaltungsgericht Berlin. Zwei Journalisten hatten beim Bundesinnenministerium Akteneinsicht nach dem Informationsfreiheitsgesetz (IFG) beantragt. Das Ministerium hatte dafür Gebühren in Höhe von 14.952,20 Euro veranschlagt. Das Verwaltungsgericht Berlin hat nun entschieden, dass

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
DJV: Journalisten sollen mehr auf Datensicherheit bei E-Mails achten
Sonntag, den 17. August 2014 um 18:34 Uhr
Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat Journalisten dazu aufgerufen, bei elektronischer Kommunikation mehr auf Datensicherheit zu achten. Als Journalist sollte man es vermeiden, E-Mail-Dienste von Anbietern zu nutzen, die Kommunikationsinhalte scannen und möglicherweise an Geheimdienste und Sicherheitsbehörden weiter geben, so die Meldung des DJV. Anbieter prüfen Der DJV-Bundesvorsitzende

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Lesetipps vom 17.08.2014
Sonntag, den 17. August 2014 um 18:13 Uhr
Aktuelle Leseempfehlungen. Verantwortlich für den Inhalt sind die verlinkten Seiten.   Die Welt über Massenverblödung: Das gebildete Deutschland schafft sich ab Ossiblock:  “Ein Land ohne Opposition” FAZ-Blog: “Keine Angst vor der Deflation” “dummheit von journalisten dank internet immer besser sichtbar” wirres: “dummheit von journalisten dank

Weiterlesen: Jenny´s Blog

 
Doppelplusgut: Die Wissenschaft des positiven Schrumpfens
Sonntag, den 17. August 2014 um 18:00 Uhr
(von Frank Meyer) Morgenstund hat bekanntlich Gold im Mund! Am Mittwoch wurde jeder Deutsche plötzlich um 1.000 Euro reicher. Das Ministerium für Wahrheit, Pardon, das Statistikamt berechnet Wirtschaftskraft jetzt anders und fand plötzlich 80 Milliarden Euro extra...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Studie: Bundeswehr beliebtester Arbeitgeber
Sonntag, den 17. August 2014 um 16:59 Uhr
Dubiose Studie: Deutschlands Schüler wählen die Bundeswehr auf Platz zwei der beliebtesten Arbeitgeber. Angeblich besonders zugelegt haben die Streitkräfte in der Gunst Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Zeitungen in der Krise: Ihr habt es nicht anders verdient!
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Sonntag, den 17. August 2014 um 15:35 Uhr
Liebe FAZ-Redaktion, kürzlich habt Ihr Euch in einem fürchterlichen Jammerartikel wieder einmal vorbildlich selbst bemitleidet: Die junge Generation und das ach so böse Internet seien im Wesentlichen schuld daran, dass es mit dem Zeitungsgeschäft...

Weiterlesen: Vorsicht Brief!

 
Die ehrwürdigen Aufgaben der Banken
Sonntag, den 17. August 2014 um 15:13 Uhr
Ich lese gerade das Buch “Der Crash ist die Lösung” von Matthias Weik und Marc Friedrich. In den ersten Seiten des Buches findet regelrechtes Bankenbashing statt. Teilweise überspitzt formuliert, aber zu keinem Zeitpunkt populistisch. Man bekommt schnell den Eindruck, Banken wären generell kriminell. Es gibt aber tatsächlich auch ehrwürdige Aufgaben der Banken, auf die sie sich

Weiterlesen: Jenny´s Blog

 
Umfrage: Mehrheit der Deutschen gegen kostensteigernde Energiewende
Sonntag, den 17. August 2014 um 13:18 Uhr
TAZ meldet:  Artensterben durch Windkraft Rotorblätter schreddern Fledermäuse Tausende Fledermäuse sterben jedes Jahr durch Windkraftanlagen. Darunter sind auch Tiere, die nach Südeuropa ziehen. BERLIN dpa | Windkraftanlagen gefährden nach Einschätzung von Forschern nicht nur heimische Fledermäuse. Auch Tiere aus Nordosteuropa werden von den Rotorblättern erschlagen,

Weiterlesen: EIKE News

 
Nachruf auf Peter Scholl-Latour
Sonntag, den 17. August 2014 um 12:50 Uhr
Der große alte Mann des, äääääääääähhhhhhhhhhhhh, ist tot. Peter Nuschel-Quassel verstarb am Samstag im Alter von 90 Ähms in Murmelmurmel am Rhein nach einem schweren Brabbelbrabbel. Er war näselsabbel Babbelnuschel des Nahen Ostens. Als...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
USA: TIC-Data Juni
Sonntag, den 17. August 2014 um 12:43 Uhr
Das US-Finanzministerium veröffentlichte für Juni 2014 die Treasury International Capital Data, kurz TIC-Data – zu den Nettokapitalzuflüssen/abflüssen in Wertpapierinvestitionen, darunter auch die Daten zu den ausländischen Haltern von US-Staatsanleihen (Major Foreign Holders of Treasuries). Infos zum Login-Bereich Einloggen um mehr zu lesen: Login

Weiterlesen: Querschuesse

 
Die neue Plattform steht!
Sonntag, den 17. August 2014 um 11:45 Uhr
Liebe Freunde, liebe Leser! Die neue Plattform steht nun, hier geht’s lang: See you on the other side. ;)

Weiterlesen: Blog-Watch US/UK

 
Ukraine will EU Militärhilfe
Sonntag, den 17. August 2014 um 11:32 Uhr
Der ukrainische Außenminister Pawel Klimkin hat die NATO und die Europäische Union gebeten, sein Land im Kampf gegen die Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Ist die grüne Ideologie eine neue Religion?
Sonntag, den 17. August 2014 um 11:28 Uhr
Ökologisch bedeutet heute generell „nachhaltig [1]“ und „umweltschonend“  zu handeln, wobei der Sinngehalt dieser Begriffe jeweils zum angestrebten Zweck passend modifiziert wird. Wer „ökolo­gisch“ denkt, gehört zu den Guten! Insbesondere den Volkswirtschaften der westlichen Industriegesellschaften wird vorgeworfen, in unverantwortlicher Weise die Ressourcen der Natur zu

Weiterlesen: EIKE News

 
Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück: Klutes Kriegswut
Sonntag, den 17. August 2014 um 11:00 Uhr
Ich hätte, schrieb ich letzte Woche an dieser Stelle, immer recht, und das glaube ich natürlich selbst nicht; wie es auch viele kritische Leser (m/w) der Kolumne von vergangener Woche nicht glauben wollten; und der süddeutsche Feuilletonist Klute,...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Notstand und Ausgangssperre über Ferguson verhängt
Sonntag, den 17. August 2014 um 11:00 Uhr
Die Lage in Ferguson, Missouri verschärft sich immer mehr. Statt zu beruhigen machen die Politiker und Sicherheitsverantwortlichen alles schlimmer und provozieren die Bevölkerung. Am Samstag hat der Gouverneur von Missouri eine Dekret unterschrieben, dass über Ferguson den Notstand und eine Ausgangssperre verhängt. Von Mitternacht bis 5 Uhr früh darf sich niemand in der Öffentlichkeit

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 


Seite 9 von 3701
You are here:

Wer ist online

Wir haben 472 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------