netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
(Letzte) Fragen und Antworten zum Fall Uli Hoeneß
Donnerstag, den 25. April 2013 um 13:47 Uhr
War das denn wirklich so schlimm, was der gute Uli da gemacht hat?Nein nein, sooo schlimm war das auch wieder nicht. Jeder bezahlt doch mal die Putzfrau oder den Automechaniker schwarz, holt den Friseur ins Haus, damit er für einen Pauschalpreis...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Savelec: „Fahren Sie bitte rechts ran" war gestern
Donnerstag, den 25. April 2013 um 13:43 Uhr
Eurokraten wollen Fahrzeuge per Knopfdruck stoppen von Redaktion eigentümlich frei Wie die „Deutschen Wirtschaftsnachrichten“ heute berichten, legte die EU schon Anfang 2012 unter dem Namen „Savelec“ ein düsteres Forschungsprojekt auf. Die Polizei- und Überwachungstechnik der Union soll damit auf ein neues Level gehievt werden. Laut Projektbeschreibung sei es das Ziel,

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
EU-Diktat: Brüssel und Konzerne – eine scheindemokratische Allianz
Donnerstag, den 25. April 2013 um 13:39 Uhr
Erneut erhaschen wir die Spitze des Eisbergs, wenn durchsickert, in wie weit im Namen der Europäischen Union am Menschen vorbei bestimmte Gesetze und Bestimmungen sehr gezielt gewissen Konzernen dienlich verabschiedet werden. Was seit der Aufklärung im Rahmen eines demokratisch-parlamentarischen Entwicklungsprozesses sich im Sinne der Bürger nach und nach etablierte, als die einzig

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Der Niedergang der Universitäten in Deutschland erringt ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 13:30 Uhr
Der Niedergang der Universitäten in Deutschland erringt immer neue Rekorde. Aktuell lässt sich das an dieser Meldung hier schön sehen. Endlich, Big Data für die Gesundheitsversorgung! Gernot Hassknecht hätte schon am ersten Satz seine Freude:Die Leuphana Universität Lüneburg unternimmt weiter große Anstrengungen auf dem Feld forschungsbasierter Innovations- und Geschäftsentwicklung.Soso, forschungsbasiert, ja? So schlimm ist das schon bei euch, dass ihr das lobend erwähnen müsst, wenn eines eurer "Projekte" was mit Forschung zu tun hat? Weia. Und WTF soll denn bitte "Innovations- und Geschäftsentwicklung" sein? Die Buzzwords mit Resten von inhaltlicher Bedeutung waren alle? Seit wann ist Geschäftsentwicklung die Aufgabe von Universitäten?Ein großangelegtes

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Plan B: Deutschland startet ersten Testballon
Donnerstag, den 25. April 2013 um 13:00 Uhr
Einige prominente Deutsche haben bereits öffentlich ihre Zweifel bezüglich der Zukunft des Euros zum Ausdruck gebracht. Ein paar Politiker haben unterdessen versucht, die Anti-Euro-Misstöne aus den Abendnachrichten zu verdrängen, und dann haben wir noch die Anti-Euro-Partei „Alternative für Deutschland“, die genau rechtzeitig vor der Bundestagswahl im September gegründet wurde, in der

Weiterlesen: PROPAGANDAFRONT

 
Deutschland: 59 Prozent haben kein Vertrauen mehr in die “Europäische Union”
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:50 Uhr
Der Staatenbund verliert als "Institution" bei den Staatsbürgern von Großbritannien, Spanien, Italien, Polen, Frankreich und Deutschland massiv an Vertrauen. Artikel zum Thema: 71 Prozent: Kein Vertrauen in das Euro-System Die Ablehnung der Deutschen gegenüber dem Euro und seinem Währungs-...

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Drosseln ist jetzt ein Trend bei "ehemaligen" Staatsunternehmen. ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:45 Uhr
Drosseln ist jetzt ein Trend bei "ehemaligen" Staatsunternehmen. Auch die Bahn drosselt jetzt. Grund sind Baumängel auf der neu ausgebauten Strecke Cottbus-Berlin. Da konnte ja niemand mit rechnen, dass es mit sumpfigem Untergrund Probleme geben könnte.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Und schon wieder schicken mir lauter Deppen Links auf ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:45 Uhr
Und schon wieder schicken mir lauter Deppen Links auf Online-Petitionen. Kapiert es endlich! Das bindet nur eure Energie und verhindert tatsächliche Aktionen. Das ist ungefähr so sinnvoll wie die Piraten-Onlinedemo im Piraten-Mumble. Es ist sogar noch schädlicher, weil niemand meine Zeit mit Links auf die Mumble-Demo verplempert hat.Ab jetzt landen Leute, die mir Petitions-Links schickt, direkt im Killfile. Ich habe das jetzt echt häufig genug angesagt.Oh und Links auf deutsche-wirtschafts-nachrichten.de, kopp-verlag.de und alles-schallundrauch.blogspot.com landen auch direkt neben infowars.com in der Tonne. Ich will hier vertrauenswürdige Primärquellen haben, keine hysterische Meinungsmache und Hörensagen-Seiten, die sich für ordentliche Quellenangabe zu fein sind.Ich will

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Hier kommt gerade die Frage rein, wieso die Telekom ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:30 Uhr
Hier kommt gerade die Frage rein, wieso die Telekom überhaupt drosselt, wenn das doch ihre Erträge senkt, weil sie auf der anderen Seite weniger Peering-Kram verkaufen können.Das ist eine gute Frage. In der Tat ergibt das nicht viel Sinn. Meine Vermutung ist, dass sie a) Netzausbau sparen wollen und b) dass das schlicht der Versuch ist, Itunes, Lovefilm und co das Geschäftsmodell kaputt zu machen. Das haben sie ja auch in ihrem Mobilnetz erfolgreich kaputtgemacht alles. Da kostet der Traffic viel zu viel, um sich da mal eben einen Film oder eine TV-Folge runterzuladen. Bisher weichen die Leute dann halt auf WLAN aus und ziehen sich das zuhause über ihre DSL-Flatrate. Die Telekom kann halt sehen, wie Apple Milliardengewinne verkündet, während sie da aus ihrer Sicht nur ein

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Kurze Durchsage des Landessozialgerichtes Sachsen-Anhalt: ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:30 Uhr
Kurze Durchsage des Landessozialgerichtes Sachsen-Anhalt: Beinamputation stellt keine "außergewöhnliche Gehbehinderung" dar. Beinamputierte haben daher auch keinen Anspruch auf Behindertenparkplätze.Wenn ein Oberschenkelamputierter auf Stützen problemlos kurze Strecken zurücklegen könne, dürfe er die besonderen Parkflächen nicht nutzen, hat das Landessozialgericht (LSG) Sachsen-Anhalt in Halle entschieden.Tolles Land, in dem wir da wohnen!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Na tolle Wurst. Die Nebelkerze mit der Netzneutralität ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:30 Uhr
Na tolle Wurst. Die Nebelkerze mit der Netzneutralität ist in der Tat voll nach hinten losgegangen. Röslers Brief an die Telekom sagt nicht, dass sie nicht drosseln sollen, sondern dass sie die Netzneutralität wahren sollen. SUPER, Freunde. GANZ toll. Wen interessiert, ob die Netzneutralität wahren oder nicht, wenn der Internetanschluss funktional kaputt ist?

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Kompromiss beim neuen Meldegesetz
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:23 Uhr
Der monatelange Streit um das neue Meldegesetz des Bundestags ist beigelegt. Ein Bund-Länder-Kompromiss zur Stärkung der Rechte der Bürger wurde beschlossen. Datenschutz vernachlässigt Das im Juni des vergangenen Jahres verabschiedete Meldegesetz des Bundestags war heftig in die Kritik geraten. In knapp einer Minute während eines Fußball Länderspieles hatten zwei Dutzend

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Kurze Quizfrage für Anwärter auf den Polizeidienst ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:15 Uhr
Kurze Quizfrage für Anwärter auf den Polizeidienst in Sachsen:Drei Männer mit Benzinkanistern, Schlagring und Messer sind in der Nacht zum 20. April (Hitlers Geburtstag) auf dem Weg in ein Asylbewerberheim. Wie schätzen Sie diese Lage ein?Richtige Antwort:… sehen die Beamten eher ein Beziehungsproblem zwischen den festgenommenen Männern und den ausländischen Bewohnern als mögliches MotivNa? Wären Sie drauf gekommen? Dann bewerben Sie sich jetzt!Das war ja einfach, was soll das auch sonst gewesen sein? Rechtsextremismus gibt es ja in Sachsen nicht.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Kurze Durchsage für Israel-Touristen: Die israelischen ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:15 Uhr
Kurze Durchsage für Israel-Touristen: Die israelischen Grenzer dürfen einreisende Touristen nach ihren Email-Logins fragen und deren Mails lesen, und ihnen die Einreise verweigern, wenn sie sie nicht rausrücken. Das finde ich ja noch mal deutlich krasser als wenn einem die Grenzer den Laptop wegnehmen und im Nebenzimmer "untersuchen". Dass sie das machen ist schon länger bekannt, aber das jetzt ist offizielle Ansage des Generalstaatsanwaltes, dass das die Policy ist.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Der eine Boston Bomber war schon 18 Monate vorher auf ...
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:15 Uhr
Der eine Boston Bomber war schon 18 Monate vorher auf die CIA-Terror-Watchlist gesetzt worden.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Patentierte Welt - Die Macht von Monsanto
Donnerstag, den 25. April 2013 um 12:14 Uhr
Ein kleiner Junge wird von einem Arzt in Paraguay untersucht. Die Familie lebt auf einer kleinen Farm umgeben von Maisfeldern. Jeden Tag trägt der Junge die gebackenen Tortillas seiner Mutter auf den Markt in das nächste Dorf. In letzter Zeit machen sich die Eltern sorgen um ihr Kind, denn sie mussten kreisförmige Hautveränderungen bei ihrem Sohn feststellen. Die Familie baut ihren Mais

Weiterlesen: Das Informationsportal - The Intelligence

 
EU-Diktatur rügt Schweiz für neue Einwanderungsbremse
Donnerstag, den 25. April 2013 um 11:50 Uhr
Erst machen sie gemeinsame Sache mit Steuerhinterziehern, nun wollen sie auch noch das kunterbunte Multikulti sabotieren. Das macht wirklich keinen guten Eindruck. Was ist nur in die Schweizer gefahren, sich als Nicht-EU-Mitglied derart weit aus dem Fenster zu lehnen und sich dem politisch korrekten Diktat zu widersetzen? Darf das freie und unabhängige Land mitten in der EU-Zone das [...]

Weiterlesen: crash-news.com

 
Die Chance - Höhere Löhne
Donnerstag, den 25. April 2013 um 11:29 Uhr
Höhere Löhne vernichten die Marktwirtschaft. Was solls! Es kann nur die Möglichkeit für etwas Neues sein. Das ist die tatsächliche Chance dieser Krise ... die Sinnlosigkeit unserer heutigen Logik einzusehen.

Weiterlesen: Politprofiler

 
Euro-Krise: Sparen oder nicht sparen?
Donnerstag, den 25. April 2013 um 11:21 Uhr
Aus Brüssel mehren sich Stimmen, den verordneten Sparkurs der Hauptkrisenländer aufzuweichen. Deutschland pocht dagegen auf die Einhaltung der Konsolidierungspläne.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Rechtliche Folgen von SEO-Erpressung
Donnerstag, den 25. April 2013 um 11:18 Uhr
Wir berichteten bereits über das Phänomen des sog. „Negativ-SEO“ durch Mitbewerber und dessen gravierende Auswirkungen für Onlineshop-Betreiber. SEO (Search Engine Optimization) oder Suchmaschinenoptimierung bezeichnet Maßnahmen, mit denen Einfluss auf die eigene Platzierung in unbezahlten Suchmaschinenergebnissen genommen wird. Das genaue Zustandekommen des Rankings hält Google zwar

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 


Seite 1027 von 3335
You are here:

Wer ist online

Wir haben 371 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------