netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Chipkonzern Intel kauft Hersteller für Computer-Brillen
Freitag, den 19. Juni 2015 um 16:09 Uhr
Der Chipkonzern Intel hat den das kanadische Unternehmen Recon Instruments übernommen. Durch den Zukauf will Intel auf dem Markt für Datenbrillen expandieren.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Euro-Gruppe will gemeinsame Einlagensicherung
Freitag, den 19. Juni 2015 um 16:00 Uhr
Euro-Gruppe denkt über gemeinsame Einlagensicherung nach. Sie würde für alle Länder der Rest-Eurozone gelten nach einem Grexit gelten. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Meine Damen und Herren, ich präsentiere: Die schlechteste ...
Freitag, den 19. Juni 2015 um 15:30 Uhr
Meine Damen und Herren, ich präsentiere: Die schlechteste Idee aller Zeiten. Gut, vielleicht nicht aller Zeiten. Aber schon eine echt ganz doll schlechte Idee.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Bug des Tages: Name zu lang, Flugticket storniert.
Freitag, den 19. Juni 2015 um 15:30 Uhr
Bug des Tages: Name zu lang, Flugticket storniert.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Grundrechte und Grundwerte in der Europäischen Union in Gefahr
Freitag, den 19. Juni 2015 um 15:30 Uhr
Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Parlamentes! Sehr geehrte Abgeordnete des Europäischen Parlamentes! Die Europäische Union macht immer mehr Angst. Sie entfernt sich von den Werten, auf die sie sich in Artikel 2 des Vertrages über die Europäische Union (EUV) gründet, insbesondere von den Grundwerten der Demokratie und Werten zur Wahrung der

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Grexit: Sieben Tage Monopoly - das reichte ... ohne Verlierer kein Spiel
Freitag, den 19. Juni 2015 um 14:45 Uhr
Das griechisches Parlament erklärt die Auslandsschulden für illegal. Ein genialer Schachzug, der Schule machen sollte - als keinen Versuch der Aufklärung. Es ist das Experiment: "Ich spiele nicht mehr Dein Spiel!"Lagard als IWF-Chefin fühlt sich allerdings an die "Stärke des Rechts", an die Spielregeln gebunden und erinnert: "Von diesem Zeitpunkt an, verbieten uns die Regeln, weiteres Geld auszuzahlen, bis die Rückstände beglichen sind. "

Weiterlesen: Politprofiler

 
Klagen gegen GEZ: Gerichte schmettern alles ab
Freitag, den 19. Juni 2015 um 14:26 Uhr
Lohnt sich eine Klage gegen "ARD ZDF Beitragsservice" eigentlich noch? Der Rundfunkbeitrag hat seit seiner Einführung schon einige Gerichte beschäftigt doch fast alle urteilten Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Griechenland: Bezahlt uns, dann helft ihr euch!
Freitag, den 19. Juni 2015 um 14:15 Uhr
Griechenland: Bezahlt uns, dann helft ihr euch!

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Secret Service agent who stole $820K from Silk Road ...
Freitag, den 19. Juni 2015 um 14:00 Uhr
Secret Service agent who stole $820K from Silk Road pleads guilty."Mr. Bridges has regretted his actions from the very beginning," Bridges' lawyer told Bloomberg News. "His decision to plead guilty reflects his complete acceptance of responsibility and is another step towards rehabilitation."Eigentlich at er es ja schon bereut, bevor er es überhaupt getan hat, Euer Ehren!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Atommüll, nein danke: Bayern droht mit Scheitern der Energie-Wende
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:48 Uhr
In Bayern herrscht helle Aufregung, weil die Bundesregierung mit den Atomkonzernen einen Deal über die Lagerung von Atommüll in Bayern vereinbaren will. Die Bayern drohen mit einer Blockade der Energiewende.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Gamer aufgepaßt: Das TITANIC-E3-Fazit
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:41 Uhr
Gestern ging in Los Angeles die Electronic Entertainment Expo (E3), die wichtigste Videospiel-Messe der Welt, zu Ende. In drei Tagen spawnten ca. 50 000 Fachbesucher in den Messedungeons, um Konsoleros und PCler weltweit mit Previews,...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Weniger Ladung: Nord-Ostsee-Kanal spürt Russland-Sanktionen
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:39 Uhr
Den Nord-Ostsee-Kanal haben in den ersten Monaten des aktuellen Jahres 14.042 Schiffe überquert. Das sind 600 Schiffe mehr als im Vorjahreszeitraum. Doch die gesamte Ladung fiel in den ersten fünf Monaten von gut 41,79 Millionen Tonnen auf 40,82 Millionen. Ursächlich für diesen Rückgang sind die Russland-Sanktionen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Staatsanleihen in Südeuropa ziehen nur leicht an
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:38 Uhr
Die Kurse der Staatsanleihen in den südeuropäischen Ländern sind gefallen, während die Renditen der Anleihen etwas zulegten. Zehnjährige italienische, spanische und portugiesische Papiere warfen zwischen 2,35 und 3,16 Prozent ab und damit fünf bis sieben Basispunkte mehr als im Schlussgeschäft vom Vortag.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Erneut belegter Befund: Linke Landesregierung verschärft jungenfeindliches Klima in Schulen
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:32 Uhr
Unser Beitrag “Je linker die Landesregierung, desto schlechter schneiden Jungen in der Schule ab“, hat einigen Wirbel verursacht. Fast, dass wir uns nach 2002 zurückversetzt fühlen. Damals hat die Veröffentlichung von “Bringing Boys Back In” und die Tatsache, dass wir darin nicht nur die Nachteile von Jungen gegenüber Mädchen im deutschen Bildungssystem gezeigt

Weiterlesen: ScienceFiles; Kritische Wissenschaft - Critical Science

 
Wirtschaftsforum in St. Petersburg in vollem Gange
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:30 Uhr
Trotz der bewußt herbeigeführten Isolation Russlands darf sich das Wirtschaftsforum in St. Petersburg über eine höhere Teilnahme von Unternehmern erfreuen, deutet eine solche Entwicklung nicht nur auf ein reges Interesse hin, sondern ebenso einen gewissen Vertrauensbeweis in die wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation.

Weiterlesen: Buergerstimme

 
„Wenn die nächste Rezession kommt, ist Schluss mit dem Euro“
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:06 Uhr
Was würde der "Grexit" für die Euro-Gemeinschaft bedeuten? Erneut wurde in einer TV-Talkshow kontrovers diskutiert. Aber erst am Ende erfahren wir, warum der Euro bereits gescheitert ist.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Dokumentation: Der Geist von Schloss Flehingen
Freitag, den 19. Juni 2015 um 13:00 Uhr
Dokumentation: Der Geist von Schloss Flehingen

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Bankrun in Griechenland – Kapitalverkehrskontrollen und Bankenschließungen drohen
Freitag, den 19. Juni 2015 um 12:58 Uhr
Der Euro ist jetzt endgültig angezählt, Griechenland steht vor der unmittelbaren Pleite. Zwischen Montag und Mittwoch dieser Woche sollen die Sparer in Hellas rund zwei Milliarden Euro von ihren Konten abgehoben haben und allein am Donnerstag eine weitere Milliarde. Die EZB befürchtet nun, dass am kommenden Montag die griechischen Banken gar nicht mehr öffnen werden. Die[...]

Weiterlesen: crash-news.com

 
Bei den Telcos in den USA scheint ja echt gerade der ...
Freitag, den 19. Juni 2015 um 12:45 Uhr
Bei den Telcos in den USA scheint ja echt gerade der Wind zu drehen. Kaum waren die Netzneutralitätsregeln in trockenen Tüchern, hat sich AT&T eine 100-Millionen-Dollar-Strafe eingefangen, weil sie "unlimited data" verkauft haben aber dann drosseln.Und Time Warner Cable hat sich direkt eine offizielle Beschwerde wegen Netzneutralitätsverletzung eingefangen.Und jetzt droht auch noch New York Verizon mit einer großen Strafe, weil sie versprochen hatten, bis Juli 2014 ganz New York an ihr Glasfasernetz anzuschließen, aber das nicht geschehen ist.Höchste Zeit, dass wir da auch in Europa mal ein bisschen durchgreifen!Update: Oh ach und Sprint stellt ihre Drossel ab, weil sie nicht auch bestraft werden wollen.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die Amis müssen ihre Drohnenmordflüge auf 60 pro ...
Freitag, den 19. Juni 2015 um 12:45 Uhr
Die Amis müssen ihre Drohnenmordflüge auf 60 pro Tag runterfahren, weil die Piloten zu schnell Burnout kriegen.Und Das F-35-Programm läuft so schlecht, dass Lockheed-Martin schon mal angesagt hat, ab 2019 soll sich der Preis halbieren. Der F-35 hat das selbe Problem with auch der Jäger 90, äh, Eurofighter. Die Armee sagt, was sie brauchen, was es kosten soll, und wie viele sie kaufen würden. Dann gibt es Verhandlungen, bei denen der Preis hochgeht, und dann nimmt die Armee halt entsprechend weniger ab. Aber der Preis kommt ja nicht nur von den Herstellungskosten, sondern die legen ihre Forschungs- und Entwicklungskosten um. Bei manchen Projekten steigen diese Kosten dann über das Budget der beauftragenden Armee, und dann macht man halt noch eine Export-Version und holt

Weiterlesen: Fefes Blog

 


Seite 1027 von 1248
You are here:

Wer ist online

Wir haben 263 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------