netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Fed: Geldhahn zu - Crashwarnung?
Dienstag, den 30. September 2014 um 00:00 Uhr
Die Fed hat den Geldhahn zugedreht. Alibaba und der Neue Markt. Wall Street überbewertet, überkauft und überbullish. Weitere deutliche Warnsignale Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Günther Oettinger und Sonneborn: Anhörung im EU-Parlament
Montag, den 29. September 2014 um 23:20 Uhr
Der designierte EU-Digitalkommissar Oettinger hat sich im Europaparlament den Fragen der Abgeordneten gestellt, darunter: Satiriker Martin Sonneborn. Der provozierte den Politiker – und Oettinger überzeugte nicht gerade mit Fachwissen. via Günther Oettinger und Sonneborn: Anhörung im EU-Parlament – SPIEGEL ONLINE.

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Endlich mal ein lesenswerter Rassismus-Artikel in der ...
Montag, den 29. September 2014 um 23:15 Uhr
Endlich mal ein lesenswerter Rassismus-Artikel in der taz. Es geht um Raed Saleh, ein Kandidat für den Posten des regierenden Bürgermeisters von Berlin. Presse-Beobachter haben bei ihm mehrfach thematisiert, dass er angeblich eine schlechte Grammatik hat, aber die taz hat mal ein längeres frei gesprochenes Stück transkribiert und es stellt sich raus, dass der sogar weniger Fehler pro 1000 Worte macht als seine Interviewer.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
NEIN!! Ausgerechnet dank einer EU-Verordnung (!!) ...
Montag, den 29. September 2014 um 22:00 Uhr
NEIN!! Ausgerechnet dank einer EU-Verordnung (!!) kriegt jetzt Großbritannien eine Parodie-Ausnahme in ihre Copyrightgesetze, und nicht nur das, es ist von "fair use" die Rede. Das ist der Term, den die USA für ihre (noch wesentlich weitergehenden) Copyright-Ausnahmen verwenden. Jetzt müssen die nur noch ihr Presserecht entkernen und eine Verfassung einführen, dann könnten die Briten langsam bei den westlichen Demokratien mitspielen!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die "Computerbild" hat über das Iphone berichtet, ...
Montag, den 29. September 2014 um 22:00 Uhr
Die "Computerbild" hat über das Iphone berichtet, 20 Seiten mit Fülltext gefüllt, und völlig überraschend am Ende Apple zum Testsieger gemacht. Das Übliche, werdet ihr euch jetzt vielleicht denken. Die Presse steckt halt bis zum Anschlag im Hintern von Apple. Aber es stellt sich raus: Nein, noch nicht tief genug. Die "Journalisten" der "Computerbild" haben es nämlich gewagt, in ihrem Blindtext zwischen der Werbung einen Hinweis auf die Biegsamkeit des Iphones unterzubringen. Die werden sich gedacht haben, hey, den Text liest doch eh keiner. Stimmt aber nicht. Apples Anwälte haben den Text gelesen. Und haben bei Axel Springer angerufen und den verdutzten "Journalisten" dort erklärt, dass sie noch nicht tief genug drin waren, der Flughafen-Nacktscanner zeigte noch was an.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Habt ihr euch schon auf die ISIS-Invasion vorbereitet? ...
Montag, den 29. September 2014 um 21:00 Uhr
Habt ihr euch schon auf die ISIS-Invasion vorbereitet? Solltet ihr aber! Besonders wenn ihr in den USA wohnt. Findet jedenfalls Fox News. Und wie bereitet man sich auf sowas vor? Dafür haben sie einen Navy SEAL befragt.The former SEAL recommended that everyone prepare a “go bag” with food, and the ability to filter water. Women who wore high heels to work, also needed to carry other shoes in case of attack, he said.Außerdem soll nen Schlafsack, was zum Aufladen der Mobiltelefone und ein Messer zur Verteidigung einpacken. Na dann ist ja alles gut.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
In Hong Kong gibt es gerade fette Massenproteste. ...
Montag, den 29. September 2014 um 20:45 Uhr
In Hong Kong gibt es gerade fette Massenproteste. Also zumindest an den Stellen ohne Rasen. :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Kurze Durchsage von Netanjahu: ISIS, Hamas, das ist ...
Montag, den 29. September 2014 um 20:45 Uhr
Kurze Durchsage von Netanjahu: ISIS, Hamas, das ist doch alles Jacke wie Hose!1!!Leuchtet ein. Hamas ist schiitisch, ISIS sunnitisch, näher zusammen geht ja kaum!1!! Der kennt sich halt aus, der Bibi.Update: Oh, das war ein Griff ins Klo. Hamas ist sunnitisch. Insofern würde das doch passen.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Deutschland lebt von der Substanz
Montag, den 29. September 2014 um 20:34 Uhr
Die Infrastruktur in Deutschland verfällt vor sich hin. Brücken und Straßen sind in einem beklagenswerten Zustand. Bei der Daten-Infrastruktur hinkt Deutschland hinterher. Die Geschwindigkeit im Internet erinnert eher an die Erfindung der Langsamkeit als an einen fast paced Service. Die Bundeswehr verwaltet einen Haufen Ausrüstungsmüll, und die Verteidigungsministerin hofft darauf, dass

Weiterlesen: Kritische Wissenschaft - critical science

 
Merkel bangt um Zeitungen
Montag, den 29. September 2014 um 20:18 Uhr
Merkel warnt Verleger vor zu großen readaktionellen Einsparungen. Zeitungen sollten nicht der wirtschaftlichen Versuchung erliegen, durch massive Einsparungen im redaktionellen Bereich die Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Ernst Wolff: Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzugs
Montag, den 29. September 2014 um 20:04 Uhr
Die dritte Phase begann mit dem Ende der Sowjetunion und dem Zerfall des Ostblocks. Der IWF nutzte den Umbruch, um westlichem Kapital den Zugang zu bisher verschlossenen Märkten zu ermöglichen und legte damit die Grundlage für die Entstehung einer winzigen Schicht von Ultrareichen am oberen und eine nie gekannte Ausweitung der Armut am unteren Ende dieser Gesellschaften.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Merkel: Aufhebung der Sanktionen gegen Russland in weiter Ferne
Montag, den 29. September 2014 um 19:48 Uhr
Bundeskanzlerin Merkel spricht erstmals über die Aufhebung der Sanktionen gegen Russland. Wenngleich sie der Meinung ist, dass es noch länger dauern wird, bis diese aufgehoben werden, so ist es doch bemerkenswert, dass sie das Thema überhaupt auf die Tagesordnung hebt.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Mutter Russland
Montag, den 29. September 2014 um 19:36 Uhr
In der Ukraine gibt es ungefähr soviel Einigkeit wie in der amerikanischen republikanischen Partei. Meinungsverschiedenheiten verlaufen ungezügelt. Zu behaupten, dass die Ukrainer dies oder jenes wollen, ist blanker Unsinn. Das Land ist Heimat von 44,6 Millionen Menschen, von denen 77% ethnische Ukrainer sind, 17% ethnische Russen, und 6% zu einer Reihe von anderen Nationalitäten gehören –

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Kennt ihr den alten Witz, dass in Deutschland die Revolution ...
Montag, den 29. September 2014 um 19:30 Uhr
Kennt ihr den alten Witz, dass in Deutschland die Revolution abgesagt werden musste, weil das Betreten des Rasens verboten war? Das Problem haben die in Hong Kong auch gerade.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Erstattungsfähigkeit von eBay Testkäufen bei Markenrechtsverletzung
Montag, den 29. September 2014 um 19:19 Uhr
Die Festsetzung der Aufwendungen für einen Test-Kauf auf eBay sind zumindest dann im Rahmen des Kostenfestsetzungsverfahrens ohne Zug-um-Zug-Leistung erstattungsfähig, wenn der Schuldner die gekaufte Test-Ware nicht heraus verlangt. Dies hat das OLG Hamburg mit Beschluss vom 12.03.2014 klargestellt (Az. 4 W 23/14). Erstattungsfähigkeit von eBay Testkäufen bei Markenrechtsverletzung

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Kundendaten über Stunden bei DHL einsehbar
Montag, den 29. September 2014 um 18:43 Uhr
Über Stunden hinweg waren fremde Kundendaten wie Mail-Adressen, Paketnummern, Zustellorte, Empfängernamen und Absender einsehbar, wenn Kunden die eigene Sendung verfolgen wollten. Kundendaten über Stunden bei DHL einsehbar©-cirquedesprit-Fotolia Die Deutsche Post musste jüngst einen groben technischen Fehler bei ihrer Tochterfirma DHL eingestehen. Wie die „Bild“ berichtete, konnten

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Spanien: reale Einzelhandelsumsätze August
Montag, den 29. September 2014 um 18:33 Uhr
Heute berichtete das spanische Statistikamt INE die Daten zu den realen Einzelhandelsumsätzen für den Monat August 2014. Im August 2014 sanken die unbereinigten realen Einzelhandelsumsätze um -0,9% zum Vorjahresmonat. Um die Zahl der Verkaufstage bereinigt ging es um +0,4% zum Vorjahresmonat aufwärts. Saisonbereinigt stiegen im August 2014 die Einzelhandelsumsätze um real +2,8% zum Vormonat.

Weiterlesen: Querschuesse

 
iPhone 6 wird zum Ladenhüter am chinesischen Schwarzmarkt
Montag, den 29. September 2014 um 18:18 Uhr
Die Nachfrage nach den neuen iPhones auf dem chinesischen Schwarzmarkt ist gering wie nie. Die Preise haben sich seit dem US-Verkaufsstart fast halbiert. In China bringt Apple das iPhone 6 offiziell erst in einigen Wochen heraus. Schwarzmarkthändler standen daher tagelang vor den US-Stores an, um tausende Geräte nach China weiter zu verkaufen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Bundesbank goes Austrian!
Montag, den 29. September 2014 um 17:52 Uhr
In Zeiten des fortschreitenden Glaubens an die Lösungskompetenz des Staates, seiner Institutionen und Einrichtungen sind Lichtblicke selten geworden. Eine kleine Kerze am Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
China: Stahlpreise auf Rekord-Tief
Montag, den 29. September 2014 um 17:11 Uhr
Trotz angeblicher offizieller Boomzahlen aus China fällt der Eisenerzpreis Rekordtief. Der chinesische Stahl-Future ist ebenfalls so billig wie nie zuvor. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 


Seite 4 von 3818
You are here:

Wer ist online

Wir haben 302 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------