netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Rette sich, wer kann: Europa taumelt dem Abgrund entgegen
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 04:53 Uhr
Angela Merkel und die Euro-Retter stehen wie paralysiert vor dem Scherbenhaufen ihrer Politik. Doch statt Fehler zu korrigieren und sich dem Crash entschlossen entgegenzustellen, werden neue Märchen aufgetischt, die Tatsachen verdreht, die Geschichte umgeschrieben. Die Politik in Europa ist im Panik-Modus. Völlig irrational sehnt sie sich nach dem „Ende mit Schrecken“. Sie verkennt, dass

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Atom-Deal rückt näher: Iran auf dem Weg aus der Isolation
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 04:51 Uhr
Bei den Wiener Gesprächen der 5+1-Gruppe und dem Iran könnte es zu einer Verlängerung der Frist für eine Einigung kommen. Um zum Abschluss zu kommen, müsste sich der Iran der Überwachung durch die Atomenergiebehörde IAEA unterstellen. Anschließend würde es zur Aufhebung der westlichen Sanktionen gegen das Land kommen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Bundeswehr beteiligt sich an Militär-Manöver in der Ukraine
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 04:46 Uhr
In der Ukraine sind zwei Militärübungen mit Nato-Streitkräften geplant. Auch die Bundeswehr ist dabei. Die US-Streitkräfte melden, dass es keinen Zusammenhang zwischen den Manövern und „tatsächlichen Weltereignissen“ gebe.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Schulden-Krise: UN fordern von EU Achtung der Menschenrechte
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 04:45 Uhr
Der UN-Schuldenbeauftragte warnt davor, Griechenland weitere Sparmaßnahmen aufzuerlegen. So werden soziale Unruhen riskiert. Die EU habe wohl vergessen, dass die internationalen Menschenrechte in Finanz-Fragen eine Rolle spielen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Augenzeugen-Bericht aus Griechenland: Wirtschaft vor dem Kollaps
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 04:42 Uhr
Die Lage in Griechenland ist dramatisch: Betriebe müssen schließen, weil sie nicht mehr an ausreichend Benzin kommen. Gehälter oder Renten werden zwar überwiesen, die Bürger kommen aber nicht an das Geld. Kredit- und Bankkarten funktionieren nicht mehr. Trotzdem stehen die Griechen zu ihrem Votum gegen die „Fremdherrschaft“.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Reine Oberflächenkosmetik: Rückbau der Mauer in Gorleben angekündigt
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 00:36 Uhr
Es gehe nun darum, die Anlage auf einen üblichen industriellen Standard zu bringen und bürgernäher zu gestalten, sagte König laut Süddeutscher Zeitung. "Diese Mauern passen nicht mehr in unsere Zeit." Er kündigte an, ein großer Teil der Gebäude solle abgerissen werden, andere sollen anderweitig genutzt werden. Für Verwaltung und Betrieb des Schachtes sollen nur einige wenige Gebäude

Weiterlesen: Radio Utopie

 
GR: Absturz - Syriza mit ihrer Politik am Ende
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 00:00 Uhr
Griechenland nach Varoufakis’ Rücktritt: ein genauer Blick auf die Umstände macht klar, warum die offenbar von Premierminister Tsipras auf Druck der Troika getroffene Entscheidung, den Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
EZB verlängert Notkredite an griechische Banken
Montag, den 06. Juli 2015 um 23:37 Uhr
Die EZB verlängert die ELA-Kredite für die massiv unter Druck geratenen griechischen Banken. Ohne den Notkrediten droht den Banken in wenigen Tagen das Geld auszugehen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Grexit: Das Recht als künstliche Intelligenz, über dem (Recht) niemand zu stehen hat
Montag, den 06. Juli 2015 um 22:22 Uhr
Die Furcht ist das was den Menschen bewegt, sich Gebot auszudenken. Wobei „Furcht“ in seinem Ursprung als Bedeutung mehr mit Anerkennung assoziiert wurde, als mit der Angst, wie heute.Abstraktes Denken ist nicht gerade die Stärke des heutigen Geistes, mit dem er sich die Welt erklärt. Dieser Geist begreift nur sich selbst und kann sich daher gar nicht künstliche Intelligenz (K)) identifizieren.  Ein trauriger Zustand in dem sich die

Weiterlesen: Politprofiler

 
Merkel und Hollande erwarten konkreten Plan von Griechenland
Montag, den 06. Juli 2015 um 22:10 Uhr
Merkel und Hollande verlangen nach einem gemeinsamen Treffen einen konkreten Plan von Tsipras. Europa könne nur zusammenstehen, wenn jedes Land seine Verantwortung übernehme. Aufgrund der Gemeinschaftswährung verringere sich die Souveränität der einzelnen Staaten.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Verstoß gegen § 3 Abs.1 ProdSG ist abmahnfähige Wettbewerbsverletzung
Montag, den 06. Juli 2015 um 22:09 Uhr
Das OLG Frankfurt a. M. hat in seinem Urteil  v. 21.05.2015 – Az.: 6 U 64/14 entschieden, dass ein Verstoß gegen § 3 Abs. 1 ProdSG eine Wettbewerbsverletzung darstellt und deshalb abmahnfähig ist. Verstoß gegen § 3 Abs.1 ProdSG ist abmahnfähige Wettbewerbsverletzung© Nerlich-Images-Fotolia DIN-Normen nicht eingehalten Gestritten wurde um die Verletzung von

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Grexit: Das humanitäre Versagen der neoliberalen Krisenmanagerin "Angela Merkel"
Montag, den 06. Juli 2015 um 22:08 Uhr
Wie gut ist Merkel als Eurokisenmanagerin? (2013)"Angela Merkel die Krisenmangerin". So wurde die Bundeskanzlerin (2005 bis 2015) bis lang in Deutschland gerne gefeiert. Sie fieberte auf den Fußballtribünen mit, als sei sie Teil des niedrigen Volkes. Jede Nichtäußerung ihrerseits galt als intellektueller Beitrag zum Krisenmanagement bezüglich der Finanzkrise von 2007, die 2009 zur Wirtschaftskrise und nun Schuldkrise und NSA-Affäre genannt

Weiterlesen: Politprofiler

 
BVerwG: Entfernung aus dem Beamtenverhältnis infolge von außerdienstlichem Besitz kinderpornographischer Bild- oder Videodateien
Montag, den 06. Juli 2015 um 21:56 Uhr
Das BVerwG hat in seinem Urteil vom 18. Juni 2015 (AZ: 2 C 9.14) entschieden, dass der private Besitz kinderpornographischer Bild- oder Videodateien zur Entfernung aus dem Beamtenverhältnis führen kann. Dabei handelt es sich um eine entscheidende Weiterentwicklung der bisherigen Rechtsprechung in Fällen dieser Art. BVerwG: Entfernung aus dem Beamtenverhältnis infolge von außerdienstlichem

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Griechenland: in 48 Stunden sind die Geldautomaten leer, Unruhen drohen
Montag, den 06. Juli 2015 um 20:32 Uhr
In zwei Tagen sind die Geldautomaten in Griechenland leer. Dann drohen nach Einschätzung der Finanzbranche Unruhen. Die EZB zieht die Daumenschraube und und will bis Mittwoch warten, wieviel Liquidität sie den griechischen Banken zur Verfügung stellt.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Nachrichtenquerschnitt vom 06. Juli 2015
Montag, den 06. Juli 2015 um 20:30 Uhr
Manchmal erinnert man sich an alte Schultage, wo des öfteren es schon mal vorkam, daß zwei Jungs sich auf dem Schulhof stritten und rangelten. Der Unterlegenere mußte kleinlaut beigeben, der Sieger schritt stolz erhobenen Hauptes übers Gelände, in die Klasse, hatte damit sein Ansehen und entsprechenden Respekt bestätigt.

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Habt ihr das eigentlich mitgekriegt? Rainald Becker ...
Montag, den 06. Juli 2015 um 19:30 Uhr
Habt ihr das eigentlich mitgekriegt? Rainald Becker ist seit April der ARD-Chefredakteur. Rainald Becker ... Rainald Becker ... das ist doch dieser Typ, der immer mit dem völlig ins Klo greifenden Schily-und-Schäuble-rechts-außen-überholen Propaganda-Kommentaren auffällt? Oder, wie Wikipedia schreibt:Im Kontext der Anschläge in Norwegen 2011 geriet Becker in die öffentliche Kritik. Im Rahmen der Berichterstattung trat er für die These eines islamistischen Angriffs ein, obwohl die Faktenlage eine andere war.Ach was kümmern mich Fakten, ich bin Chefredakteur! So und jetzt guckt euch mal das Video hier an. Keine weiteren Fragen, Euer Ehren.Da mussten sie bestimmt lange vorfiltern und selektieren, damit jemand so unabhängiges überhaupt so offen Unabhängigkeit von der

Weiterlesen: Fefes Blog

 
AfD fordert Referendum zu Rettungspolitik
Montag, den 06. Juli 2015 um 18:41 Uhr
AfD Petry: "Sollte Merkel  an ihrer katastrophalen Schadenspolitik festhalten, ist es an der Zeit, die deutschen Bürger zu Wort kommen zu lassen und auch Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Wisst ihr, was man in dem geleakten Hackingteam-Quellcode ...
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Montag, den 06. Juli 2015 um 18:15 Uhr
Wisst ihr, was man in dem geleakten Hackingteam-Quellcode finden kann? Die benutzen dietlibc. Kann man ihnen technisch gesehen nicht verübeln, würd ich auch machen. Das ärgert mich natürlich sehr, und die offensichtliche Frage ist, wie das denn jetzt ist mit einer NOMIL/NOINTL-Version der GPL.Leider ist die Antwort auch offensichtlich.haben sie schon die GPL verletzt, selbst ohne NOMIL/NOINTL-Klauseln.kann ich jetzt, wenn ich das richtig verstehe, da zwar klagen, aber ich könnte sie nur dazu verklagen, sich an die GPL zu halten, nicht auf Schadensersatz oder Vertragsstrafe.Dennoch. Da muss jetzt was geschehen. Ich finde, das sollten auch diejenigen überzeugen, die sich bisher gedacht haben, haha, naja, das betrifft doch bloß Apache oder so, nicht meine kleine Softwareprojekte

Weiterlesen: Fefes Blog

 
EU völlig hilflos: Erste Zeichen der Selbst-Zerfleischung nach Referendum
Montag, den 06. Juli 2015 um 17:56 Uhr
Die Reaktionen der Euro-Retter am Montag nach dem Referendum zeigen klar, dass die EU politisch nicht handlungsfähig ist. Die Staaten haben mit einem beispiellosen Prozess der Selbstzerfleischung begonnen. Sie lassen sich davon blenden, dass „die Märkte“ bisher nicht besonders panisch reagiert haben. Doch der Schein trügt. Dieser Konflikt wird politisch entschieden und nicht mit dem

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Merkel schweigt, Gabriel rödelt: EU völlig kopflos in der Krise
Montag, den 06. Juli 2015 um 17:56 Uhr
Die Reaktionen der Euro-Retter am Montag nach dem Referendum zeigen klar, dass die EU politisch nicht handlungsfähig ist. Die Staaten haben mit einem beispiellosen Prozess der Selbstzerfleischung begonnen. Sie lassen sich davon blenden, dass „die Märkte“ bisher nicht besonders panisch reagiert haben. Doch der Schein trügt. Dieser Konflikt wird politisch entschieden und nicht mit dem

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 


Seite 4 von 289
You are here:

Wer ist online

Wir haben 496 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------