netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
MH17 Abhuss: So lügt der BND
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:26 Uhr
Der BND lässt über SPIEGEL verkünden, dass russische Separatisten die MH17 per Boden-Luft-Rakete abgeschossen hätten. Beweise werden gleichwohl nicht geliefert. Dabei deuten Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
MH17 Abschuss: So lügt der BND
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:26 Uhr
Der BND lässt über SPIEGEL verkünden, dass russische Separatisten die MH17 per Boden-Luft-Rakete abgeschossen hätten. Beweise werden gleichwohl nicht geliefert. Dabei deuten Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Na sowas! Linke "Magazine"im WDR eifern gegeneinander
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:14 Uhr
Fräck ju, Panorama! Im öffentlich-rechtlichen Bezahlfernsehen geschah unlängst Unerhörtes. Zwei Politmagazine, zwischen die ideologisch normalerweise keine Telefonbuchseite passt, kabbelten sich über das so genannte Fracking. Beim Fracking handelt es sich um eine in den USA weit fortgeschrittene Technologie der Schiefergasgewinnung aus großen Tiefen. Sie hat dafür gesorgt, zusammen mit

Weiterlesen: EIKE News

 
Armut hat ihre Vorteile
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:00 Uhr
Ich möchte mit meiner „Hommage an die Armut“ weitermachen. Ich bin dabei so ernsthaft wie immer. Armut hat ihre Vorteile. Einer davon ist, dass man nicht in einem Palast leben muss. Aber ich überlasse es anderen, etwas gegen den Kauf von teuren Immobilien zu sagen. Ich möchte ein tieferes, breiter gefasstes Argument vorbringen...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Der Fed-Report: Das Geheimnis um den größten Goldspeicher der Welt
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 09:38 Uhr
Goldreporter war zu Gast bei der Federal Reserve Bank of New York und erhielt Zugang zum berühmten Gold-Tresor. Was die Redaktion vor Ort erlebt hat, ist nun in einem Spezial-Report nachzulesen.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Ozeanversauerung: Der böse kleine Bruder der Klimaerwärmung
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 08:40 Uhr
Es handelt sich dabei um die nicht ganz unbekannte angebliche “Ozeanversauerung”, die vom AWI  in einer Pressemitteilung vom 8. Oktober 2014 zu einer neuen globalen Gefahr erhoben wurde wurde: einschließlich “dramatischer Auswirkungen” ,”Milliardenkosten” und die Behauptung, dass der pH-Wert heute 10mal schneller sinken würde als in der Vergangenheit. Kein Wort davon, dass

Weiterlesen: EIKE News

 
Ebola-Pandemie: Die Natur braucht unbedingt mehr Bildung!
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 07:10 Uhr
Ebola und sonstige Krankheiten halten sich einfach nicht an Landesgrenzen. Sie befallen jeden, unabhängig von Nationalität, Abstammung und sozialem Stand. Die Natur vermag auch nicht zwischen den Guten und den Bösen zu unterscheiden. Sie ist in dieser Hinsicht einfach blind.Die vom Menschen erkannte "natürliche Ordnung der Welt" ist ihr gänzlich fremd. Die Natur braucht unbedingt mehr Bildung, damit sie endlich denkt wieder der Mensch.

Weiterlesen: Politprofiler

 
Sanktionen gegen Ungarn: USA verhängen Einreise-Verbot für Orban-Vertraute
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:32 Uhr
Nach Russland ist nun offenbar auch Ungarn ins Visier der Amerikaner geraten: Die USA haben gegen hohe Regierungsbeamte und Geschäftsleute Einreise-Verbote verhängt. Die Amerikaner werfen den Ungarn Korruption vor.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Angst vor Ebola: EU hat schon 450 Millionen Euro verteilt
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:31 Uhr
Die EU hat bereits 450 Millionen Euro für Maßnahmen ausgegeben, die im Kampf gegen Ebola eingesetzt werden. Tatsächlich sind viele dieser Ausgaben Konjunkturhilfen für große internationale Konzerne. Wegen der in der Öffentlichkeit geschürten Angst vor Ebola fällt es den Politikern leicht, Steuergelder Umlauf zu bringen. Tatsächlich müsste Ebola vor allem in Westafrika bekämpft werden.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Attac verliert nach der politischen Relevanz auch Steuer-Vorteile
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:28 Uhr
Das Frankfurter Finanzamt hat dem globalisierungskritischen Verein Attac die Gemeinnützigkeit entzogen. Die Behörde befand, dass bei Attac die politische Betätigung stärker sei als der Gemeinnutz. Attac hat in den vergangenen Jahren jedoch viel von seiner einstigen fast anarchistischen Dynamik verloren.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Merkels Illusion vom globalen Markt treibt Deutschland in die Krise
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:12 Uhr
Die Rückkehr der Krisen wird Deutschland besonders hart treffen. In Deutschland hat sich als Exportnation in einer trügerischen Sicherheit gewogen. Statt die Kaufkraft der eigenen Bürger zu stärken, wurde weiter Lohn-Dumping betrieben. Das könnte sich nun rächen. Denn Deutschland ist heute anfälliger für einen Crash als noch vor wenigen Jahren.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Schweden nervös: Unbekanntes U-Boot im Hafen von Stockholm aufgetaucht
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:10 Uhr
In der Nähe des Seehafens von Stockholm ist ein unbekanntes U-Boot kurzzeitig aufgetaucht. Die schwedische Marine wurde alarmiert und wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine großangelegte Suchaktion in den Gewässern starten. Zuvor wurden russische Funksprüche abgehört und geographisch geortet.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
„Amerikaner wollen Irak und Syrien als Nationalstaaten zerstören“
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 02:09 Uhr
Die US-Strategie für den Nahen Osten zielt nach Ansicht des Menschenrechtler Martin Dolzer auf eine Zerschlagung von Syrien und dem Irak als selbständige Nationalstaaten ab. Dadurch könnten die Amerikaner willfährige Kleinstaaten schaffen, die ihnen den Zugang zu den Öl-Vorkommen sichern. Der IS scheint allerdings außer Kontrolle geraten zu sein.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Video: Kultur im Niedergang – Konsum-Eitelkeitsstörung
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 00:38 Uhr
Peter Joseph, der Produzent der “Zeitgeist” Filmreihe zeigt: “Culture in decline” (”Kultur im Niedergang”). Der Film befasst sich satirisch mit ernsten Fragen der perversen Konsumgesellschaft und bietet Live Interviews mit (heraus-)fordernden Charakterskizzen.

Weiterlesen: Der klare Blick

 
Die Russen sollen angeblich ein Spionageuboot vor Schweden ...
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 00:00 Uhr
Die Russen sollen angeblich ein Spionageuboot vor Schweden verloren haben. Jedenfalls fährt da jetzt ein Tanker langsam im Kreis und scheint was zu suchen. Und angeblich will der schwedische Geheimdienste ein SOS aufgefangen haben.Also ich für meinen Teil würde mich da mit "DIE RUSSEN!1!!" zurückhalten, wenn ich Schweden wäre. Das letzte Mal, als sowas passierte, stellte sich das später als PSYOP des Westens heraus, um bei den Schweden die Angst vor den Russen zu schüren.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Schäffler: Gegen die Allmacht des Staates
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 00:00 Uhr
Frank Schäffler: Für eine neue Freiheitsagenda. "Die Vielheit ist das Ziel, nicht dessen Abschaffung. Im modernen Staat geht es um eine Begrenzung von Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Kurze Durchsage des Syrischen Botschafters in Indien: ...
Samstag, den 18. Oktober 2014 um 21:15 Uhr
Kurze Durchsage des Syrischen Botschafters in Indien: ISIS ist ein "Amerikanischer Mythos", eine Erfindung.“ISIS is an American myth, which gets direct support from Tayyip Erdogan’s [the president] Turkey and is funded by Saudi Arabia and Qatar,” according to Ambassador Riad Kamel Abbas. “Al Qaeda appeared in Syria after the US invaded Iraq. Before that there was no al Qaeda in Syria. It is clear that al Qaeda was created by the US and it is supporting ISIS.”

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Bisher stand im Uno-Klimabericht folgender Satz:Moderater ...
Samstag, den 18. Oktober 2014 um 20:15 Uhr
Bisher stand im Uno-Klimabericht folgender Satz:Moderater Klimawandel kann förderlich für die Wirtschaft seinDer steht da jetzt nicht mehr.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die gute Nachricht: Seit dem Rücktritt eines Mitglieds ...
Samstag, den 18. Oktober 2014 um 20:15 Uhr
Die gute Nachricht: Seit dem Rücktritt eines Mitglieds aus Litauen hat die "Euroskeptiker"-Truppe um UKIP nicht mehr die Fraktionsstärke und ihnen stehen damit auch die entsprechenden Gelder nicht zu.Die noch bessere Nachricht: Sonneborn ist dran.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
"Radikale Islamisten" sollen jetzt eine Warnung in ...
Samstag, den 18. Oktober 2014 um 20:01 Uhr
"Radikale Islamisten" sollen jetzt eine Warnung in den Ausweis kriegen. Genau genommen einen gesonderten Ausweis, der auch keinen Chip hat. Mit anderen Worten: nicht mal 70 Jahre hat die Zivilisation in diesem Lande gehalten.Hey, De Maiziere, wie wäre es mit einem gelben Halbmond?Und dann hat die Polizeigewerkschaft sogar noch die Stirn, das als Vorwand für die Forderung nach mehr Polizei-"Kapazitäten".

Weiterlesen: Fefes Blog

 


Seite 5 von 3874
You are here:

Wer ist online

Wir haben 496 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------