netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
EEG-Wahn: stille Windräder kosten Hunderte Millionen
Donnerstag, den 28. April 2016 um 13:16 Uhr
Energiewende: Windräder stehen still – und kosten Hunderte Millionen Euro. Grund dafür ist die Überlastung des Stromnetzes.  Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Jedem zweiten Heuschnupfenpatienten droht Asthma
Donnerstag, den 28. April 2016 um 13:08 Uhr
Die Hauptursache für Asthma sind Allergien. Asthma ist die häufigste chronische Erkrankung im Kindesalter. Erhebliche Einschränkungen in der Lebensqualität. Am 3. Mai ist Weltasthma-Tag.

Weiterlesen: Medtipp.com

 
Frau Nahles (SPD!) will jetzt Sozialleistungen für ...
Donnerstag, den 28. April 2016 um 13:00 Uhr
Frau Nahles (SPD!) will jetzt Sozialleistungen für EU-Bürger erst nach 5 Jahren Aufenthalt in Deutschland gewähren.Der Gesetzentwurf sieht vor, dass EU-Bürger erst einen Anspruch auf diese Leistungen haben, wenn sich der Aufenthalt ohne staatliche Unterstützung nach einem Zeitraum von fünf Jahren "verfestigt" habe.Wer sich jetzt denkt, hey, das kann doch unmöglich mit EU-Recht vereinbar sein, der wird sich für die Vorgeschichte interessieren:Nahles hatte Ende 2015 angekündigt, Sozialleistungen für EU-Ausländer einschränken zu wollen. Sie reagierte damit auf eine Entscheidung des Bundessozialgerichts zu Sozialleistungen für arbeitssuchende Zuwanderer aus EU-Staaten. Das Urteil schreibt vor, das EU-Bürger bei einem Aufenthalt ab sechs Monaten in Deutschland Hilfen zum

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Ernüchterung und Hoffnung nach Initiative des Außenamtes zur Colonia Dignidad
Donnerstag, den 28. April 2016 um 13:00 Uhr
Zugang wird nur für einen Teil der Außenamtsarchive möglich sein. Die wichtigen Akten anderer Bundesbehörden, vor allem des Auslandsgeheimdienstes BND, bleiben unter Verschluss

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Mutter ohne Internetkenntnisse abgemahnt – Keine Haftung wegen Filesharing
Donnerstag, den 28. April 2016 um 12:20 Uhr
Immer wieder kommt es vor, dass Eltern wegen Filesharing abgemahnt werden, obwohl sie sich selbst gar nicht mit dem Internet auskennen. Dass hier eine Haftung der Eltern wegen Filesharing zumindest bei volljährigen Kindern häufig ausscheidet, ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichtes Frankfurt am Main. Die Kanzlei Schulenberg & Schenk warf der Mutter als

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Eurovision Song Contest 2016 durch Anschläge gefährdet
Donnerstag, den 28. April 2016 um 11:30 Uhr
Die Anschläge in Paris und Brüssel, als Dutzende Menschen ums Leben gekommen sind, sind noch frisch im Gedächtnis. Diese Ereignisse haben die Unwirksamkeit der Einwanderungspolitik der Europäischen Union ein weiteres Mal demonstriert und gezeigt, dass die EU-Staaten nicht imstande sind, den Islamisten Widerstand zu leisten und ihre Bürger vor Terrorattacken zu schützen. Es ist bekannt, dass

Weiterlesen: Politgraben

 
Medienwächter beanstanden Werbeverstöße bei ProSiebenSat.1
Donnerstag, den 28. April 2016 um 10:53 Uhr
Im Programm von ProSieben und Sat.1 hat es erneut Werbeverstöße gegeben, beanstandet die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK). Programm und Werbung müssen durch eine eindeutige Zäsur voneinander getrennt sein. Im Herbst vergangenen Jahres hatte ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) zur Werbetrennung dies erneut bestätigt. Demnach ist die Trennung dann

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Kohlenstoff-(halb-)Kreislauf und Kinder
Donnerstag, den 28. April 2016 um 10:44 Uhr
Ich habe kürzlich für das EIKE einen Beitrag aus den USA übersetzt, in dem die Ergebnisse einer Umfrage unter Lehrern naturwissenschaftlicher Fächer an Schulen in den USA vorgestellt werden. Das hat mich auf die Idee gebracht, einmal darüber nachzudenken, ob man nicht doch die (Nicht-)Zusammenhänge mit CO2 und Klima so einfach darstellen kann, dass auch Kinder im Grundschulalter sie

Weiterlesen: EIKE News

 
Damit linksgrünes Plansoll erfüllt wird: Politbüro beschließt neue Ökosubventionen
Donnerstag, den 28. April 2016 um 10:33 Uhr
Innovative, ausgereifte, preiswerte und praktische Produkte sind nicht nur das typische Ergebnis einer freien Marktwirtschaft, sondern ihr Erfolg rührt in erster Linie von der Akzeptanz der Konsumenten her. Ladenhüter hingegen verschwinden schnell wieder aus den Regalen der Händler und müssen besseren Erzeugnissen Platz machen. Doch diese simplen Regeln gelten im deutschen Sozialismus[...]

Weiterlesen: crash-news.com

 
Physischer Goldmarkt im 1. Quartal 2016 geschrumpft
Donnerstag, den 28. April 2016 um 10:26 Uhr
Laut den aktuellen Marktzahlen von GFMS sind sowohl Goldnachfrage als auch Goldangebot aus Minenproduktion im ersten Quartal 2016 zurückgegangen.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Flughafen BER offenbar auf altem Indianerfriedhof errichtet
Donnerstag, den 28. April 2016 um 09:53 Uhr
Berlin (Archiv) - Ist ein Fluch der Grund für all die Pannen? Die Bauleitung des Flughafens Berlin-Brandenburg räumte heute ein, dass das milliardenschwere Großbauprojekt auf einem alten Indianerfriedhof errichtet wurde. Dies könnte eine Erklärung für die zahllosen Verzögerungen, die ständig neuen Baumängel, die vier tödlichen Unfälle und regelmäßig durch die Eingangshalle

Weiterlesen: Der Postillon

 
Ohne Boni ins Bett!
Donnerstag, den 28. April 2016 um 09:36 Uhr

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Schäuble will Bankgeheimnis ganz abschaffen
Donnerstag, den 28. April 2016 um 09:23 Uhr
Schäuble will Bankgeheimnis faktisch abschaffen. Ministerium hat in einem Diskussionsentwurf elf Punkte zusammengetragen, um für mehr Steuertransparenz zu sorgen. – Walter-Borjans stimmt zu. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Verlegertreff, Schweizer Käse, Ruthe-Apell
Donnerstag, den 28. April 2016 um 08:54 Uhr
1. „Jetzt hilft nur noch ein Nobelpreis“ (boersenblatt.net, Holger Heimann) Unter dem Motto „Verlage (in) der Zukunft“ haben sich drei Verleger Gedanken über die Planbarkeit des Erfolgs und das Bild von Verlagen in der Öffentlichkeit gemacht: Felicitas von Lovenberg, seit etwa 50 Tagen Verlegerin des Piper-Verlags, Hanser-Verleger Jo Lendle und Jonathan Beck vom Verlag C.H. Beck. Letzterer klagte: „In den letzten Jahren hat es eine ganze Reihe von Entscheidungen gegeben, die ein

Weiterlesen: BILDblog

 
Japan: Einzelhandelsumsätze März 2016
Donnerstag, den 28. April 2016 um 08:47 Uhr
Das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) berichtete heute die Daten zu den nominalen Einzelhandelsumsätzen, inklusive dem KFZ-Handel für den Monat März 2016. Im März 2016 stieg der saisonbereinigte nominale Einzelhandelsumsatz um +1,4% zum Vormonat. Bei den unbereinigten Originaldaten ging es um -1,1% zum Vorjahresmonat abwärts. In der langen Datenreihe

Weiterlesen: Querschuesse

 
Post vom Kreutzer
Donnerstag, den 28. April 2016 um 08:28 Uhr
Ja, da hat wohl mein letzter Beitrag über die Auf-Wrack-Prämie den Nerv von Wolfgang Kreutzer getroffen :-) Seine mahnenden Worte wollen wir hier nicht unterschlagen... :-)

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
100 Jahre Missmanagement
Donnerstag, den 28. April 2016 um 08:00 Uhr
Es muss in der Hölle eine dunkle Ecke geben, die gerade für die modernen Wirtschaftswissenschaftler aufgewärmt wird. Sie haben dazu beigetragen, die schlimmste Krise aller Zeiten zu verursachen... mit ihren Theorien der effizienten Märkte und dem Modern Portfolio Management. Sie sind daran gescheitert, zu erkennen, was es wirklich war....

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Draghi warnt vor EU-Crash
Donnerstag, den 28. April 2016 um 07:45 Uhr
In deutlichen Worten hat EZB-Chef Mario Draghi vor den Folgen eines britischen EU-Austritts gewarnt. "Ich kann und will nicht glauben, dass die Briten für einen Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Die Staats-Sicherheit des Dr. Schäuble
Donnerstag, den 28. April 2016 um 02:00 Uhr
Der Mann mit dem Koffer bringt seinen Vertrauten in Stellung : Aus dem Finanzministerium kommt der neue Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND). Ob er den Dienst privatisieren soll? Denn Privatisierung war bisher der Job von Ministerialdirektor Bruno Kahl, dem engen Vertrauten von Wolfgang Schäuble, dem Mann mit dem Koffer. Bruno Kahl hat...

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 
Ein Gericht in Oklahoma hat geurteilt, dass Oralsex ...
Donnerstag, den 28. April 2016 um 00:45 Uhr
Ein Gericht in Oklahoma hat geurteilt, dass Oralsex ohne Einwilligung nicht als Vergewaltigung zählt, wenn das Opfer zu betrunken war, um Einwilligung zu geben. Und wir reden hier nicht von ein bisschen angetrunken, das Opfer in dem Fall war bewusstlos.Und das ist nicht nur irgendein Dorfrichter, sondern das Berufungsgericht hat das Urteil bestätigt.Das Problem ist aber nicht, dass der Richter vorsintflutliche Moralvorstellungen hat, sondern dass das Vergewaltigungs-Statut das nicht hergab. Und der Richter fand jetzt, dass er da nicht einfach Gesetze frei nach Schnauze erweitern darf, nur weil er findet, dass irgendwas strafbar sein sollte.Die Staatsanwaltschaft findet, der Paragraph hätte das doch hergegeben.Michelle Anderson, the dean of the CUNY School of Law who has written

Weiterlesen: Fefes Blog

 


Seite 5 von 976
You are here:

Wer ist online

Wir haben 811 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------