netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Russland: Zoll entdeckt 600 Tonnen Schmuggel-Fleisch aus EU-Staaten
Samstag, den 01. November 2014 um 03:34 Uhr
Russische Zollfahnder haben Hunderte Tonnen an Schmuggel-Fleisch aus der EU sichergestellt. Das Fleisch soll aus Deutschland, den Niederlanden, Polen und Belgien stammen. Im August hatte Russland ein Einfuhrverbot für europäische Agrar-Erzeugnisse verhängt.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
China: Faule Kredite werden für europäische Banken zum Problem
Samstag, den 01. November 2014 um 03:33 Uhr
Die Zahl der faulen Kredite in China steigt. Viele Unternehmen können ihre Kredite nicht mehr bedienen. Das birgt nicht nur Gefahren für die chinesischen Banken, sondern auch für deutsche Finanzinstitute. Sie haben allein gegenüber den Banken in China offene Forderungen in Milliardenhöhe.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Korruptions-Vorwürfe gegen EU-Beamte im Kosovo
Samstag, den 01. November 2014 um 03:30 Uhr
Einige Beamte der Rechtsstaatlichkeits-Mission der EU sollen im Kosovo Bestechungsgelder von strafverdächtigen Kosovaren erhalten haben. Im Gegenzug sollen die EU-Beamten laufende Strafverfahren gegen die Verdächtigen fallen gelassen haben.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Babylonische Bankenaufsicht: EZB muss tausende Dokumente übersetzen
Samstag, den 01. November 2014 um 03:29 Uhr
Etwa 25 Prozent der 130 Großbanken in Europa, die die EZB ab November beaufsichtigen soll, wählt ihre jeweils nationalen Sprachen anstatt der englischen Geschäftssprache. Von den 18 Staaten in der Eurozone benutzen gar nur die Banken auf Malta und Zypern die englische Sprache. Ein Team der EZB quält sich nun damit ab, offizielle Dokumente aus dem Englischen in insgesamt 23 Sprachen übersetzen

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Junckers Team: Schamanen, Lobbyisten, Ex-Politiker und ein Filmstar-Double
Samstag, den 01. November 2014 um 03:25 Uhr
Am 1. November nimmt die neue EU-Kommission unter Führung von Jean-Claude Juncker ihre Arbeit auf. Die Kommissare präsentierten sich in den Anhörungen vor den Parlamentsausschüssen oft ahnungslos, schlecht vorbereitet oder esoterisch. Die obersten Technokraten von Brüssel sind ein Spiegelbild der politischen Zustände in ihren Ländern.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Privates Raumflugzeug von Richard Branson abgestürzt
Samstag, den 01. November 2014 um 02:06 Uhr
Ein privates Raumflugzeug der Firma Virgin Galactic von Milliardär Richard Branson ist bei einem Testflug abgestürzt. Branson will Raumflüge als neues Tourismus-Geschäft anbieten.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
New Yorker C.I.A.-Polizeischergen vergreifen sich brutal an Ray McGovern
Samstag, den 01. November 2014 um 00:21 Uhr
U.S.-Strafverfolgungsbehörden operieren öffentlich als Handlanger der Geheimdienste. Wo bleibt jetzt das Gezeter der erzkonservativen und reaktionären Stimmen, die sich sonst lautstark auf die verfassungsmässig verbrieften Rechte der Freiheit berufen?

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Merkel: das Schoßhündchen der USA
Samstag, den 01. November 2014 um 00:00 Uhr
Die Amerikaner haben mittlerweile erstmals öffentlich eingeräumt, dass die EU gegen ihren Willen zu Sanktionen gegen Russland gezwungen wurde. US-Vizepräsident Joe Biden Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Eurozone: HICP mit +0,4%
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 22:05 Uhr
Das statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) berichtete heute für die Eurozone, in einer ersten Schnellschätzung für den Monat Oktober 2014, von einem Anstieg der harmonisierten Verbraucherpreise von noch +0,4% zum Vorjahresmonat. Infos zum Login-Bereich Einloggen um mehr zu lesen: Login

Weiterlesen: Querschuesse

 
Gezeiten (Teil 2)
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 21:00 Uhr
Er ging ganz gerne zur Schule, auch wenn er das eine oder andere Fach stinklangweilig fand. Obwohl er ein Außenseiter war, wenig mit anderen gemein hatte, ließen sie ihn dennoch überwiegend in Ruhe. Vielleicht war er ihnen nicht geheuer. Er zeigte ihnen allerdings auch nicht, wenn er sich tief drinnen verletzt fühlte, denn manchmal nannten sie ihn Sturkopf, Kasper Hauser,

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Aktien? Nikkei? Gold? Is`doch logisch!
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 20:40 Uhr
Wer gerne um die Ecke denkt, der könnte sein Glück einmal an der Börse versuchen. Dort geschehen gerade wieder Dinge, die auf den ersten Blick völlig klar sind. Auf den zweiten eher nicht...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Börse: Japans lockere Geldpolitik freut Anleger, Dax schließt im Plus
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:46 Uhr
Die Bank of Japan weitet ihre ohnehin extreme Geldpolitik noch weiter aus. Die globalen Aktienmärkte steigen in Vorfreude auf noch mehr Liquidität. Aber es ist wie bei Drogensüchtigen: die Dosis sorgt zunächst für Euphorie, aber die Langzeitfolgen sind weniger erfreulich.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Argentinien ist pleite: Nun droht Liquiditäts-Engpass
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:43 Uhr
Argentinien ist am Freitag erstmals mit einer Zinszahlung auf Staatsanleihen in Verzug geraten. Nun versuchen die Gläubiger, eine Allianz zu formen, mit der die sofortige Rückzahlung aller Schulden gefordert wird. Die Ratingagentur Fitch hat bereits die ersten Papiere mit der Note "D" (Default) - also Zahlungsausfall klassifiziert.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Die automatisierte Kennzeichenerfassung von Kraftfahrzeugen in Bayern ist rechtmäßig
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:28 Uhr
Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat mit Urteil vom 22.10.2014 (Az. 6 C 7.13) entschieden, dass die automatisierte Kfz-Kennzeichenerfassung in Bayern nicht unrechtmäßig ist. Die automatisierte Kennzeichenerfassung von Kraftfahrzeugen in Bayern ist rechtmäßig©-IckeT-Fotolia Der Kläger hat seine Wohnsitze in Österreich und Bayern. Er fährt mich seinem Fahrzeug häufig auf

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Starker Dollar: Gold- und Silberpreise fallen
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:12 Uhr
Die Aufwertung des US-Dollar hat den Edelmetallen am Freitag erneut zugesetzt. Der Preis für Gold fiel um bis zu 2,5 Prozent, Silber gab ähnlich stark nach.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Negativzinsen: Strafzinsen schröpfen solide Sparer
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:00 Uhr
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man fast darüber lachen. Skatbank kennen Sie? Nein? Macht nichts. Hier sei gleich erwähnt, daß es sich nicht um eine Bank für Skatfreunde handelt, sondern um eine Zweigniederlassung der Volks- und Raiffeisen-Bank Altenburger Land eG.

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Waldorf Frommer mahnt wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Tiberius Film GmbH ab
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 19:00 Uhr
Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?   Sehen Sie hierzu unser Video:   Die Kanzlei Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München mahnt wieder im Bereich des Filesharings ab. Es geht diesmal um den Film „Mein Junggesellenabschied“. Rechteinhaberin ist dabei die Tiberius Film GmbH,

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Pkw-Maut soll von Privat-Unternehmen eingetrieben werden
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 18:59 Uhr
Die geplante Pkw-Maut soll von einer privaten Firma erhoben werden. Das Unternehmen soll jährlich 134 Millionen Euro einsammeln. Als Startgeld gibt es einen Zuschuss zur Errichtung des Systems in Höhe von 276 Millionen Euro.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
ARD: NDR huldigt Ukraine-Berichterstattung
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 18:51 Uhr
Nachdem es eine Programmbeschwerde nach der anderen hagelt in Sachen Manipulation bei der Ukraine-Russland-Berichterstattung geht der NDR nun einen Schritt nach vorn Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Netanjahu der 9/11 Terrorist
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 18:00 Uhr
Die israelische Zeitung Haaretz hat am Donnerstag eine Karikatur veröffentlicht, die es in sich hat. Es zeigt Premierminister Benjamin Netanjahu als Pilot der ein Flugzeug in die Türme des World Trade Center fliegt. Der Zeichner der Karikatur, Amos Biderman, sagte als Erklärung auf Twitter: "Die Botschaft lautet, Bibi (Netanjahu) ist arrogant und will nur die Beziehungen zwischen Israel und

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 


Seite 1 von 3907
You are here:

Wer ist online

Wir haben 530 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------