netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Andere Alternative News
You are here:

Net News Global


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c7fbe/netkompakt/modules/mod_feed/helper.php on line 46

Wer ist online

Wir haben 583 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

gulli.com


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c7fbe/netkompakt/modules/mod_feed/helper.php on line 46
  • Rockstar und Take-Two: Doch keine rechtlichen Schritte gegen Modder
    Offenbar hat der massive Widerstand in der Community Wirkung gezeigt. In einer Stellungnahme erklärt Rockstar, dass Take-Two nun doch keine rechtlichen Schritte gegen Modder einleiten werde. Zumindest, solange die Mods sich nur auf den Singleplayer-Modus auswirken und keine Rechte von Dritten verletzen. Den Steam-Bewertungen von GTA 5 wird die späte Einsicht jedoch nicht mehr helfen.
  • Nach OVG-Urteil: Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung vorerst ausgesetzt
    Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung tritt in wenigen Tagen in Kraft. Wie die Bundesnetzagentur nun mitgeteilt hat, müssen Provider dem Gesetz jedoch vorerst nicht Folge leisten. Ausgangspunkt für die Mitteilung ist eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Nordrhein-Westfalen, das die Vorratsdatenspeicherung als EU-rechtswidrig eingestuft hat.
  • Apple übernimmt deutsches Eye-Tracking-Unternehmen SensoMotoric
    Medienberichten zufolge wurde das deutsche Unternehmen SensoMotoric Instruments von einer Briefkastenfirma geschluckt, die auf Apple zurückzuführen ist. Seit der Übernahme bietet die Webseite des Unternehmens kaum noch Informationen zu Produkten, Jobs, Workshops und Kontaktmöglichkeiten. Was genau Apple mit SensoMotoric vorhat, ist unklar.
  • Mini-SNES kommt Ende September, Mega-Drive-Games für das Smartphone
    Nach dem Erfolg des NES Classic Mini bringt Nintendo nun ein Mini-SNES auf den Markt. Und auch SEGA erweitert sein Retro-Angebot und bringt fünf Mega-Drive- und Master-System-Spiele für Smartphones und Tablets heraus, die grundsätzlich kostenlos zum Download bereitstehen.
  • Windows 10: Quellcode teilweise im Internet geleakt
    Im Netz war in den vergangenen Tagen ein Teil des Quellcodes von Windows 10 aufgetaucht. Hacker hatten die Daten auf BetaArchive hochgeladen, wo sie öffentlich zum Download angeboten wurden. Die Betreiber der Webseite haben das 1,2 Gigabyte große Archiv später offenbar von sich aus gelöscht.


 

--------------------------------------------------------