netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Nachrichten Ausland
You are here:

Globale News Suche

News International

  • Obama zu Religionsfreiheit: «Wunderschöne Blumen in einem Garten»

    Obama zu Religionsfreiheit: «Wunderschöne Blumen in einem Garten»US-Präsident Barack Obama hat sich bei einem Besuch im multireligiösen Indien für ein friedliches Miteinander aller Religionen starkgemacht. 


  • Bad in der Menge

    Bad in der MengeUS-Präsident Barack Obama nimmt nach einer Rede in Neu Delhi ein Bad in der Menge. Obama hat zum Abschluss seines Indien-Besuchs an das Land appelliert, mehr im Kampf gegen den Kimawandel zu tun.


  • Obama ruft Indien zu Reduzierung von CO2-Emissionen auf

    Obama fordert mehr Einsatz gegen KlimawandelUS-Präsident Barack Obama hat Neu Delhi zum Abschluss seines Indien-Besuchs zur Beteiligung am Kampf gegen die Erderwärmung aufgerufen. "Wenn wachsende Länder wie Indien mit steigendem Energiebedarf nicht auch saubere Energien einbeziehen, dann haben wir gegen den Klimawandel keine Chance", sagte Obama in Neu Delhi. Mit dem Argument, eine C02-Reduzierung behindere die Armutsbekämpfung, hat Neu Delhi bislang verbindliche Zusagen verwehrt.


  • Obama ruft Indien zu Reduzierung von Treibhausgasemissionen auf
    US-Präsident Barack Obama hat Neu Delhi zum Abschluss seines Indien-Besuchs zur Beteiligung am Kampf gegen die Erderwärmung aufgerufen. "Wenn wachsende Länder wie Indien mit steigendem Energiebedarf nicht auch saubere Energien einbeziehen, dann haben wir gegen den Klimawandel keine Chance", sagte Obama am Dienstag in Neu Delhi. Mit dem Argument, eine C02-Reduzierung behindere die Armutsbekämpfung, hat Neu Delhi bislang verbindliche Zusagen verwehrt.
  • Anschlag auf "Charlie Hebdo" taucht in Al-Kaida-Bericht auf
    In einem Bericht des jemenitischen Al-Kaida-Ablegers Aqap über seine Aktivitäten in den vergangenen Monaten taucht auch der Anschlag auf die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" auf. Wie das auf die Beobachtung islamistischer Websites spezialisierte US-Unternehmen Site am Dienstag mitteilte, führt Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel (Aqap) in dem Bericht über den Zeitraum vom 25. Oktober bis zum 20. Januar insgesamt 204 Aktionen im Jemen auf - und die "Invasion in Paris".

Wer ist online

Wir haben 587 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio


 

--------------------------------------------------------