netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Nachrichten Ausland
You are here:

Globale News Suche

News International

  • BKA: 1000 Menschen gehören "islamistisch-terroristischer" Szene an
    Das Bundeskriminalamt (BKA) geht von etwa tausend Mitgliedern in der "islamistisch-terroristischen" Szene in Deutschland aus. Insgesamt rund tausend Menschen in Deutschland zählten zum "islamistisch-terroristischen Personenpotenztial", sagte BKA-Präsident Jörg Ziercke der "Welt" (Samstagsausgabe). Ziercke warnt angesichts des Gräueltaten der Organisation Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak vor Anschlägen in Deutschland durch Einzeltäter. "Derzeit geht die größte Gefahr islamistisch-terroristischer Anschläge von fanatisierten Einzeltätern oder Kleinstgruppen aus", sagte Ziercke.
  • Kerry trifft am Montag palästinensischen Chefunterhändler
    US-Außenminister John Kerry kommt am Montag mit dem palästinensischen Chefunterhändler Sajeb Erakat zu Gesprächen über den Nahost-Friedensprozess zusammen. Daneben solle es bei dem Treffen um die Lage im Gazastreifen und die Spannungen in Ost-Jerusalem gehen, sagte Kerrys Sprecherin Jennifer Psaki am Freitag in Washington. Der Friedensprozess zwischen Israel und den Palästinensern liegt derzeit auf Eis.
  • Italien beendet offiziell Marine-Einsatz "Mare Nostrum"

    Die Mission rettete mehr als 150.000 FlüchtlingeItalien hat nach einem Jahr den Marine-Einsatz "Mare Nostrum" zur Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge auf dem Mittelmeer offiziell beendet. "Mare Nostrum endet. Italien hat seine Pflicht getan", sagte Innenminister Angelino Alfano. "Von Morgen an beginnt eine neue Operation mit dem Namen Triton". Der im Oktober 2013 begonnene Einsatz erlaubte es Rom zufolge, mehr als 150.000 Menschen zu retten - im Schnitt 400 pro Tag. Dies entspricht einer Verdreifachung im Vergleich zum Jahr 2013.


  • Fragen und Antworten: Kann Europa auf Energiesicherheit hoffen?
    Als «Durchbruch» nach sieben zähen Verhandlungsrunden lobt die Europäische Union die Einigung zwischen Russland und der Ukraine im Gaskonflikt.
  • Hintergrund: Die Eckpunkte der Einigung
    Die Ukraine und Russland haben sich auf die Gasversorgung von November bis März verständigt. Die Details:

Wer ist online

Wir haben 352 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

RIA Novosti


 

--------------------------------------------------------