netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Wenn man Israel kritisiert…
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 08:37 Uhr
Jon Steward macht`s vor in seiner US-"Daily Show", sobald er das Wort Israel benutzt...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Was man nicht hat muss man kaufen
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 08:02 Uhr
(von Bankhaus Rott) Japan verbraucht 5% der weltweiten Ölförderung und damit rund ein Fünftel mehr als ganz Afrika, das nebenbei noch Nettoexporteur ist. Die japanische Förderung liegt nahe null. Obwohl sich die Importabhängigkeit der japanischen Energieversorgung der 100%-Marke nähert hält man in Tokio munter am Experiment der Abenomics fest...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Biegen, beugen, brechen: Unsere Gerichte hassen Recht und Gerechtigkeit
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 08:00 Uhr
Liebes deutsches Gericht, früher einmal dachte ich, wenn man jemandem vertrauen kann, dann Dir. Wenn es irgendwo Gerechtigkeit gibt, dann durch Dich in diesem, unserem Land. Vermutlich war das noch mein naiver Kinderglaube zu...

Weiterlesen: Vorsicht Brief!

 
EU-Außenministertreffen: Keine neuen Sanktionen gegen Moskau wegen Flug MH17
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 02:16 Uhr
Bisher weisen die Regierungen der USA und der Ukraine die Verantwortung für den Absturz des Passagierflugzeuges der Malaysia Airlines über der Ostukraine den Separatisten und Russlands Regierung zu. Mehr noch beharrten sie bereits kurz nach dem Absturz darauf, die Maschine sei von den Separatisten mit einer Rakete abgeschossen worden. Die US-Geheimdienste, das Pentagon und auch [mehr…]

Weiterlesen: Querschuesse

 
Kurze Durchsage der US-Regierung: So sehr sie sich ...
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 01:16 Uhr
Kurze Durchsage der US-Regierung: So sehr sie sich auch bemüht haben, sie konnten keine Beweise finden, dass die Russen MH17 abgeschossen haben. Nicht mal Colin-Powell-Niveau-"Beweise". Und sie waren schon so verzweifelt, dass sie als Beweise das hier nehmen:The plane was likely shot down by an SA-11 surface-to-air missile fired by Russian-backed separatists in eastern Ukraine, the intelligence officials said, citing intercepts, satellite photos and social media postings by separatists, some of which have been authenticated by U.S. experts.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Wie Interpreten von Recht das Recht verändern, brechen, stürzen können
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:30 Uhr
Amtsinhaber bzw verantwortlich Beauftragte nicht nur der staatlichen Exekutivem wie Minister, Bürokraten, Polizei, Geheimdienste, Militär, etc, pp, sondern auch Richter, Abgeordnete, Funktionäre der Hierarchie jeder Organisation, unterliegen permanent der Versuchung sich selbst weiter zu ermächtigen und ein Eigenleben zu entwickeln - aus ihrem sensiblen Empfinden ein Akt der

Weiterlesen: Radio Utopie

 
USA blasen zum Rückzug: Putin ist nicht schuld am Abschuss von MH17
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:27 Uhr
Die US-Geheimdienste haben am Dienstag die Vorbereitungen der Politik auf eine Eskalation der Krise mit Russland zunichte gemacht: Die Nachrichtenagenturen Reuters und AP – beide immer sehr gut informiert über die Gedanken der Dienste – meldeten übereinstimmend, dass Geheimdienst-Funktionäre in einem Presse-Briefing gesagt hätten: Sie wissen nicht, wer MH17 abgeschossen hat

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Nächste Pleite in Portugal: Goldman Sachs muss Espírito Santo retten
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:19 Uhr
Der gefürchtete Domino-Effekt in Portugal ist eingetreten: Zuerst geriet die Skandal-Bank Espírito Santo in die Krise. Danach musste die Holding Espírito Santo International Konkurs anmelden. Am Dienstag folgte die RioForte Investments SA, eine ebenfalls zur Familiengruppe gehörende Schattenbank. Die portugiesische Telekom droht ein Verlust von 847 Millionen Euro, die die RioForte der Telekom

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Credit Suisse macht höchsten Quartalsverlust seit der Lehmann-Pleite
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:19 Uhr
Credit-Suisse-Chef Brady W. Dougan muss den Anlegern am Dienstag einen Verlust von 700 Millionen Franken erklären. (Foto: dpa) Ein Milliarden-Bußgeld in den USA wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung hat die Credit Suisse tief in die roten Zahlen gerissen. Die zweitgrößte Schweizer Bank erlitt im zweiten Quartal den höchsten Verlust seit der Lehman-Krise im Jahr 2008. Auch im Rest der

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Flug MH17: Spekulanten schlugen aus Absturzmeldung massiv Profit
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:17 Uhr
Die Händler an der Wall Street nutzten den Absturz von MH17, um aus der Situation Profit zu schlagen. (Foto: dpa) Der Absturz von Flug MH17 wurde von ungewöhnlichen Kursausschlägen am Gold- und Silbermarkt begleitet. Nachdem der Kurs wenige Tage zuvor noch künstlich gedrückt wurde, verzeichneten die Märkte bei Bekanntwerden des Absturzes heftige Kurssprünge. Analysten vermuten hinter den

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Das große Tor für Lobbyisten: Parteien verschleiern 45 Millionen Euro pro Jahr
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:16 Uhr
Gesponserte Parteiveranstaltungen bringen den Parteien jährlich Millionen-Einnahmen. (Foto: dpa) Wie steht es mit den sonstigen Einkommensquellen der Parteien? Es wäre interessant, diese zu untersuchen, aber leider können wir das kaum. Alle politischen Parteien sind zwar verpflichtet, einen „Rechenschaftsbericht“ zu veröffentlichen, aber wer diesen in Augenschein nimmt, wird entdecken,

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Berlin: Jüdisches Ehepaar bei Anti-Israel-Demonstration attackiert
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:16 Uhr
In Berlin gab es seit Beginn der Angriffe auf den Gaza-Streifen zahlreiche Solidaritäts-Demonstrationen, wie hier am 12. Juli. Bei den Protesten sollen auch offen antisemitische Sprüche skandiert worden sein. (Foto: dpa) Video der Demonstration aus Berlin (AJC): Video der Demonstration aus Hannover (AJC): Bei der Solidaritätsdemo für den Gaza-Streifen wurde am vergangenen Samstag in Berlin

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Superstahl: Fahrzeuge der Zukunft werden leichter und sicherer
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 00:16 Uhr
Entwicklung der Zahl der im Straßenverkehr getöteten Personen. (Grafik: Destatis) Fahrzeuge müssen bei Unfällen einem harten Aufprall standhalten und dürfen dabei aber nicht zu viel wiegen. Sonst steigt der Kraftstoffverbrauch. In der Automobilindustrie sind aufgrund ökonomischer, ökologischer wie auch politischer Zwänge Maßnahmen zum effizienteren Energieeinsatz gefordert. Eine wichtige

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
MH17: USA rudern zurück - CNN: dubioses Beweisfoto
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 23:03 Uhr
Die USA haben nun auch einen "Beweis" über den vermeintlichen Abschuss von MH17 durch die Rebellen vorgelegt. Auf einem alten Satelliten-Foto wurden Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Gründer Rodbertus verliert Kampf um Prokon
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 22:51 Uhr
Rodbertus hatte in den vergangenen Wochen versucht, Anleger für sein Konzept für eine Weiterführung von Prokon zu gewinnen. Mehrere Befangenheitsanträge gegen die Rechtspflegerin, die die Versammlung leitete, lehnte das Gericht ab. Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin wurde bestätigt. In einer Halle auf dem Hamburger Messegelände versammelten sich mehrere Tausend Gläubiger, um über die

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Putin-Berater - Washington will den IV. Weltkrieg
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 22:00 Uhr
Hört euch die Aussage von Sergei Glazjev an, Wirtschaftsberater des russischen Präsidenten, während einer Diskussion im russischen Fernsehen.Er sagt, die Ukraine ist von Amerika okkupiert und Washington hat die Absicht einen Krieg in Europa und damit den IV. Weltkrieg zu entfachen, denn die US-Wirtschaft hat durch den I. und den II. Weltkrieg profitiert. Der III. war der Kaltekrieg, sagt

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
Abschuss MH17: US-Regierung legt erstes Satelliten-Foto vor
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 20:50 Uhr
Diesen Beleg legen die Amerikaner für den Abschuss von Flug MH17 durch ukrainische Rebellen vor. (Foto: CNN via Twitter) CNN hat ein Satellitenfoto veröffentlicht, das ein erster Beleg der US-Regierung dafür sein soll, dass Flug MH17 von den Rebellen in der Ost-Ukraine abgeschossen wurde. Dieses Foto zeigt allerdings nicht, was am Unglückstag oder davor geschehen ist, sondern ist eine

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Internationale Fluglinien stellen Flüge nach Tel Aviv ein
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 19:50 Uhr
Hamas-Aktivisten haben offenbar mehrere M-75-Raketen auf Ziele nahe des Internationalen Flughafens Ben Gurion abgefeuert. Die Lufthansa hat darauf hin, wie die großen US-Airlines, ihre Flüge nach Tel Aviv gestrichen. (Foto: dpa) Mehrere US-Fluggesellschaften stellen wegen des Gazakonfliktes ihre Flüge nach Tel Aviv ein. Delta Air Lines, United Airlines und US Airways strichen ihre

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Deutschland stimmt Verkauf von französischem Kriegsschiff an Russland zu
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 19:12 Uhr
Die Außenminister Steinmeier und Fabius (re.) beraten sich Anfang Juli in der Ukraine-Krise. Ein Waffenembargo gegen Russland würde nicht nur Frankreich finanziell treffen. (Foto: dpa) Frankreich muss offenbar nicht fürchten, auf Druck der EU-Partner einen Vertrag mit Russland über die Lieferung von Kriegsschiffen kündigen zu müssen. Mögliche Sanktionen im Rüstungsbereich würden wohl nur

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Flaggenwechsel: Weisse statt U.S.-Fahnen auf der Brooklyn Bridge
Dienstag, den 22. Juli 2014 um 19:02 Uhr
Weisse Fahnen sind in Kriegsgebieten das Symbol der Kapitulation und der Willen zum Frieden. Für den U.S-Kongress, den Senat und die Regierung gibt es viele Gründe, sich zu verantworten: In ihrem Anspruch, als Leitnation ihre eigenen Werte im Interesse ihrer "Corporates" weiterhin weltweit und im eigenen Land mit Finanzen, Krieg und Terror - verdeckt und offen - durchzusetzen, hat dieser

Weiterlesen: Radio Utopie

 


Seite 1 von 3623
You are here:

Wer ist online

Wir haben 1188 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------