netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Massaker-Marketing - der Schmock des Monats
Montag, den 26. September 2016 um 02:00 Uhr
Wie die TAGESSCHAU mit Blut Meinung macht : Kein anständiger Mensch kann unberührt bleiben, wenn er die Bilder aus Syrien sieht: Gewalt, Blut und Elend steht auf der Tagesordnung im geschundenen Land. Echte Nachrichten, solche, die auch von Interessen und Hintergründe handeln würden, könnten den Zuschauern die Möglichkeit...

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 
Leyen die Frontfrau
Montag, den 26. September 2016 um 02:00 Uhr
Wahlkampf-Reise in den Irak : Sie bringt sich in Stellung, die Kriegsministerin. Nach dem Wir-Schaffen-Das-Fehlschlag der Kanzlerin hofft Ursula von der Leyen auf ihre Kanzler-Chance. Sie möchte brennend gern die neue Frontfrau der CDU-CSU-Traditions-Formation werden. Da setzt die Dame natürlich auf ihre Haustruppe, die Bundeswehr....

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 
Krieg als Möglichkeit, Geschäfte zu machen
Montag, den 26. September 2016 um 00:09 Uhr
Es ist eine Variante von geplanter oder künstlicher Obsoleszenz. Nehmen wir die Luftwaffe.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Achtung: Diebstähle in Zügen explodieren
Montag, den 26. September 2016 um 00:05 Uhr
In Deutschlands Zügen und Bahnhöfen haben Taschen- und Gepäckdiebstähle deutlich zugenommen. Im vergangenen Jahr verzeichnete die dort zuständige Bundespolizei nach Informationen der &quo... Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Weltbörsen im Windschatten der Notenbanken
Montag, den 26. September 2016 um 00:00 Uhr
FED sorgt für gute Stimmung an den Börsen wie lange noch? Japanischen Notenbank stimuliert. EZB macht nichts und GB-Notenbank auch nicht. Ölpreis bricht ein. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Börsen im Windschatten der Notenbanken
Montag, den 26. September 2016 um 00:00 Uhr
FED sorgt für gute Stimmung an den Börsen wie lange noch? Japanischen Notenbank stimuliert. EZB macht nichts und GB-Notenbank auch nicht. Ölpreis bricht ein. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Gemäßigte Terroristen kommen zur Kur nach Europa
Sonntag, den 25. September 2016 um 22:14 Uhr
Bad Ballerburg: Auch der Kampf für die gute Sache ist ziemlich ermüdend. Zuweilen tödlich aber immer öfter schwer verwundend. Diesem syrischen Umstand müssen wir hier in Europa vermehrt Rechnung tragen. Die von unseren besten Freunden inspirierten Kämpfer, also gemäßigte Terroristen

Weiterlesen: QPress

 
Amoklauf und Terror: Presserat rügt Berichterstattungen
Sonntag, den 25. September 2016 um 20:31 Uhr
Der Deutsche Presserat hat Berichterstattungen über den Amoklauf in München gerügt. Ebenfalls gerügt wurden weitere Berichterstattungen über Terroranschläge. Insgesamt hat der Presserat drei öffentliche Rügen wegen schwerer Verstöße gegen den Pressekodex ausgesprochen. Presserat spricht Rügen aus © svort Fotolia Amoklauf in München Ein wesentliches Thema war die Berichterstattung

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Schutz von Journalisten: Medienverbände kritisieren BND-Gesetz
Sonntag, den 25. September 2016 um 20:06 Uhr
Acht Medienverbände haben den fehlenden Schutz für Journalisten beim BND-Gesetz kritisiert. Die Verbände fordern, dass dem Bundesnachrichtendienst (BND) die Datenerhebung bei denjenigen Personen untersagt wird, die zur Zeugnisverweigerung berechtigt sind. © svort Fotolia Zeugnisverweigerungsrecht von Journalisten „Das Zeugnisverweigerungsrecht von Journalistinnen und Journalisten über

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
„Die Moral der Moralapostel“
Sonntag, den 25. September 2016 um 19:48 Uhr
Vorletzten Freitag hat der Deutsche Presserat mal wieder Rügen verteilt. Mit dabei: „Bild am Sonntag“. Heute hat das Blatt darauf reagiert, mit einem „Kommentar in eigener Sache“: „Bild am Sonntag“ hatte, genauso wie Bild.de, Fotos der teilweise noch minderjährigen Opfer des Amoklaufs in München veröffentlicht. Die Fotos dürften zum großen Teil von den Profilen der Betroffenen in Sozialen Netzwerken stammen. Katrin Saft, Vorsitzende eines der Beschwerdeausschüsse des

Weiterlesen: BILDblog

 
Rationaler Widerstand für alle
Sonntag, den 25. September 2016 um 19:06 Uhr
Rationaler Widerstand für alle Das Manifest des Rationalen Widerstands umfasst drei Axiome: Etwas ist nicht sein Gegenteil. Manches ist nicht alles. Eine Aussage ist genau dann und so lange richtig, wenn/wie sie mit den Fakten übereinstimmt. Mit dem Manifest des Rationalen Widerstands wollen wir der zunehmenden Verblödung und Infantilisierung des öffentlichen Diskurses in Deutschland

Weiterlesen: ScienceFiles

 
100 Mio.: Geheimagent Mauss mit dubiosen Regierungsdeals
Sonntag, den 25. September 2016 um 16:53 Uhr
Bundeskanzleramt und der deutsche Verfassungsschutz sollen sich für den mutmaßlichen Steuerhinterzieher und Geheimdienstagenten Werner Mauss eingesetzt haben. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Umfrage: Wofür steht die CDU?
Sonntag, den 25. September 2016 um 16:24 Uhr
Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, hat gerade 10 Punkte veröffentlicht, die zeigen sollen, wo die CDU steht, nicht etwa wofür die CDU steht, sondern wo. Die 10 CDU-Gebote, die Tauber formuliert hat, stellen im Wesentlichen das dar, was Max Weber einen Idealtypus genannt hat: Den Idealtypus der CDU, wie ihn Peter Tauber gerne in den […]

Weiterlesen: ScienceFiles

 
Neues aus der Wortspielhölle
Sonntag, den 25. September 2016 um 13:30 Uhr
Menschen, die bei Fips Asmussen über Kopf- und Gliederschmerzen klagen, von Jürgen von der Lippe eine schlimme Triefnase bekommen und bei Mario Barth heftiges Fieber und Schüttelfrost plagt, leiden wahrscheinlich unter einer zu geringen Anzahl...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Merkel wollte Restaurant eröffnen
Sonntag, den 25. September 2016 um 13:08 Uhr
Karrierewünsche: Kanzlerin Merkel wollte „nettes Restaurant“ eröffnen Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass sich Brangelina scheiden lassen?
Sonntag, den 25. September 2016 um 12:07 Uhr
In Boulevard-Redaktionen wie "Bild" und "Bunte" dürften nach dieser Nachricht die Sektkorken geknallt haben: Angelina Jolie und Brad Pitt lassen sich scheiden und es sieht aus, als würde es richtig schmutzig werden. Pfui zu diesem Sensationsjournalismus! Wobei… Eigentlich hätte der Divorcetillon auch gerne was vom fetten Kuchen ab, weswegen er in dieser Woche (mit

Weiterlesen: Der Postillon

 
UN-Generalsekretär verurteilt US-Gewalt scharf
Sonntag, den 25. September 2016 um 11:33 Uhr
Back datt (qpd): Der UN-Generalsekretär hat mit scharfen Worten die massiven Luftangriffe der USA auf Zivilisten moniert. Er sei “entsetzt über die eiskalte militärische Eskalation“. Die ekelhafte US-Gewalt, Kaltblütigkeit und Mordlust der Militärs sei einfach niederschmetternd.

Weiterlesen: QPress

 
Deutsche finden Marktwirtschaft kaum gut
Sonntag, den 25. September 2016 um 11:05 Uhr
Allensbach-Umfrage: Kein starker Rückhalt für die Marktwirtschaft. Aktuell sehen 59 Prozent der Westdeutschen und 44 Prozent der Ostdeutschen unser Wirtschaftssystem positiv. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück: An der Hand
Sonntag, den 25. September 2016 um 11:00 Uhr
Es ist ja nicht so, daß, gäbe es die CSU nicht, man sie nicht sofort erfinden müßte; wie ihr pfundiger Generalsekretär Andreas („Dr. Scheuer“) Scheuer umweglos einem Polt-Sketch entsprungen zu sein scheint: „Das Schlimmste ist ein fußballspielender,...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Wie wirken BCAA?
Sonntag, den 25. September 2016 um 10:55 Uhr
Für die Rubrik „Health„ beginne ich eine neue Serie namens „Wie wirkt“. Hier sollen gute aber auch nutzlose Nahrungsmittel(ergänzungen) vorgestellt werden. Teil 1: Wie wirken BCAA? Die Abkürzung BCAA bedeutet „Branched Chain Amino Acids“, also zu Deutsch verzweigtkettige Aminosäuren. Sie werden eigentlich nur im Sport als Nahrungsergänzungsmittel

Weiterlesen: Pinksliberal

 


Seite 1 von 1308
You are here:

Wer ist online

Wir haben 1074 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------