netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Der Trump hat doch in Schottland einen Golfplatz und ...
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 23:45 Uhr
Der Trump hat doch in Schottland einen Golfplatz und hat sich da endlose Scharmützel mit den Anrainern geleistet. Die haben ihm da eine Windfarm vor seine tolle Aussicht gepflanzt, er hat dagegen geklagt und verloren. Das ging durch diverse Instanzen, aber Trump unterlag.Jetzt haben die gehört, dass Trump nächste Woche zu Besuch kommen will, und das zum Anlass genommen, rundherum mexikanische Fahnen zu hissen :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Durchbruch bei der Schokoladenherstellung:By running ...
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 23:45 Uhr
Durchbruch bei der Schokoladenherstellung:By running liquid chocolate through an electric field, they were able to remove up to 20% of the fat while making the end product tastier.Die Technik kommt eigentlich aus dem Ölpipelinebau.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Urkunde aus dem 16. Jahrhundert aufgetaucht: Bayern gehört offiziell zu Österreich
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 23:01 Uhr
Berlin, München, Wien (dpo) - Viele haben es schon immer geahnt, nun ist es tatsächlich wahr geworden: Der Fund einer Urkunde belegt, dass der Freistaat Bayern schon seit dem Jahr 1574 offiziell zu Österreich gehört. Rechtshistoriker schätzen das Dokument als juristisch einwandfrei und damit völkerrechtlich verbindlich ein. Die UNO fordert Kanzlerin Merkel deshalb auf, Bayern

Weiterlesen: Der Postillon

 
Jauch scheitert vor Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 22:04 Uhr
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte wies die Klage Günther Jauchs und seiner Ehefrau Dorothea wegen behaupteter Persönlichkeitsrechtsverletzung durch eine Berichterstattung der Zeitschrift „Bunte“ zurück. Jauch scheitert vor Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte ©-cirquedesprit-Fotolia Jauch: Der letzte Akt eines langen Kampfes Hintergrund dieser Klage war die

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Geheimhaltungsinteressen – BND muss Datenaustausch mit NSA nicht offenlegen
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 21:56 Uhr
Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden (Urt. v. 15. Juni 2016, BverwG 6 A 7.14), dass aufgrund von Geheimhaltungsinteressen des Bundesnachrichtendienstes (BND) die Erteilung von Auskünften durch die Behörde über die Herkunft und die Weitergabe personenbezogener Daten nur in Ausnahmefällen in Betracht kommt. Geheimhaltungsinteressen – BND muss Datenaustausch mit NSA nicht

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Hier wird nicht geblockt! Bundesregierung prüft Freiheitsberaubung von Internetnutzern
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 19:31 Uhr
Auf dem freien Markt herrscht Angebot und Nachfrage. Wer etwas anbietet, was niemand nachfragt, der hat Pech und wird insolvent. Es sei denn, er hat einen Staat, der den Kauf der nicht gewollten Leistung obligatorisch macht und für seine Bürger zur Pflicht erhebt. Konsumentscheidungen von Bürgern sollen angeblich dem freien Willen unterliegen. Jeder Bürger soll […]

Weiterlesen: ScienceFiles

 
Welches ist eigentlich das korrupteste Land der Erde?Fragen ...
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 18:30 Uhr
Welches ist eigentlich das korrupteste Land der Erde?Fragen wir doch mal jemanden, der sich mit sowas auskennt! :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

 
EM2016: ARD+ZDF fliegen mit Privatjet
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 18:20 Uhr
EM2016: Mitarbeiter von ARD und ZDF lassen sich mit einem Privatjet zu dem Spielorten kutschieren. Kosten 7000 Euro pro Stunde. Das nennen die öffentlich-rechtlichen Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
US Army warnt Deutschland vor Russland
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 16:45 Uhr
Nachdem Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) Kritik am Großmanöver "Anakonda" geübt hat und der NATO vorwarf, damit Russland zu provozieren, warnt der Oberbefehlshaber der US Army Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Die Brexit-Kampagne: Irreführung im Namen der Finanzindustrie
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:42 Uhr
Seit Wochen bestimmt der mögliche Austritt Großbritanniens aus der EU die europäische Medien-Landschaft. Politik und Medien entwerfen immer neue Schreckensszenarien und warnen davor, dass die Entscheidung für einen Brexit das Schicksal Europas besiegeln könnte. Der Mord an der britischen Labour-Abgeordneten und EU-Befürworterin Jo Cox zeigt, wie aufgeheizt die

Weiterlesen: Buergerstimme

 
BVerfG-Urteil zu EZB: Rechtsbeugung zum Nachteil Deutschlands
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:36 Uhr
Kommentar zur OMT-Entscgeidung des Bundesverfassungsgerichts: Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte namens Euro darf "im Namen des Volkes" so lange weitergehen, bis in Deutschland nichts mehr Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
12000 Menschen haben die Sommensonnenwende bei Stonehenge ...
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:30 Uhr
12000 Menschen haben die Sommensonnenwende bei Stonehenge gefeiert.12000.12000!Da sieht man doch die Steine gar nicht vor lauter Menschen?!Krass.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Ich lass das hier mal so stehen…
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:30 Uhr
Ich lass das hier mal so stehen…

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Gute Nachrichten für Chrome-User: Microsoft hat die ...
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:30 Uhr
Gute Nachrichten für Chrome-User: Microsoft hat die schlechte Energieeffizienz von Chrome jetzt zum zentralen Werbeargument für Edge gemacht. Chrome wird jetzt also massiv nachbessern. Und die Zahlen sind ja wirklich auffallend schlecht für Chrome.Mich würde mal interessieren, wieviel davon ein reines Windows-Problem ist, und wie doll Chrome plattformübergreifend stinkt an der Stelle. Von Apple-Usern hört man ja auch, dass ein Laptop im Akku-Modus mit Safari deutlich länger durchhält als mit Chrome.Ich habe das bisher nicht gemessen, aber mir ist unter Linux aufgefallen, dass die Videocodecs in Firefox schlecht sind (wobei das vermutlich vp9 ist). Youtube in Fullscreen (4k) flutscht mit Chrome, aber mit Firefox ruckelt und wackelt es.Nur mal so als Datenpunkt muss ich aber sagen,

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Kein Manöver: Steinmeier ein russischer Trojaner
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 14:00 Uhr
Bad-Irrsinn: Es wird immer offensichtlicher. Wenn hier jemand so unqualifiziert und völlig UN-autorisiert, einfach über “Frieden” schwadroniert, dazu auch ausgerechnet noch mit Russland … der muss von allen guten Propagandageistern des Bündnisses verlassen sein. Oder hat

Weiterlesen: QPress

 
SPD: neuer Vorstoß zur Vermögensteuer
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 13:40 Uhr
Die SPD plant einen neuen Vorstoß zur Wiedereinführung der Vermögensteuer. Wie die "Bild" (Mittwoch) berichtet, haben hessische Steuerfahnder im Auftrag der Partei ein Konzept entwickelt, Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Filesharing – Unwissenheit schützt nicht vor Haftung
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 13:33 Uhr
Wer urheberrechtlich geschützte Dateien aus einer Tauschbörse im Internet herunterlädt, kann sich nicht einfach auf Unkenntnis hinsichtlich der Funktionsweise eines Tauschbörsenprogramms berufen. Vielmehr muss der Abgemahnte damit rechnen, dass er wegen Filesharing in Anspruch genommen wird. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Landgerichtes Bochum. Filesharing –

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Rio ruft finanziellen Notstand aus
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 13:19 Uhr
Wenige Wochen vor Beginn der Olympischen Sommerspiele in Brasilien steht der Bundesstaat Rio de Janeiro vor dem Bankrott. TITANIC liegen die Spar- und Finanzierungspläne von Interimsgouverneur Francisco Dornelles vor: Statt kostspieliger Bronze-,...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Die Akzeptanz von Windstrom steigt, wenn der grüne Strom schon bei der Entstehung zur Landschaft passend eingefärbt wird
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 13:05 Uhr
Bild rechts: So könnten Windräder aussehen, wenn es nach "Beautiful Power" geht. (Foto/Montage: beautiful-power.de) Auf der Homepage stehen die Details dazu: [1] Überall die gleichen, riesigen grau-weißen Windräder. Für die Energiewende eine Notwendigkeit, aber für das Auge eine ästhetische Zumutung. Wem gehören unsere Landschaften, wer schützt sie? Visueller

Weiterlesen: EIKE News

 
Presserecht: Bildberichterstattung über Prominente
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 12:31 Uhr
Politiker, Schauspieler, Sportler, Musiker und Co. – Das Leben von Prominenten erweckt ein großes Interesse der Öffentlichkeit. Täglich werden in Print- und Digitalmedien Bilder von Prominenten veröffentlicht. Unabhängig davon, ob eine Berichterstattung positiv oder negativ ausfällt – die Veröffentlichung von Fotos prominenter Personen ohne Einwilligung ist nur in Grenzen

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 


Seite 10 von 1092
You are here:

Wer ist online

Wir haben 383 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------