netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Lammert jammert: Hass-Attacken auf Politiker - fordert harte Strafen
Samstag, den 14. Januar 2017 um 07:05 Uhr
Lammert beklagt zunehmende Hass-Attacken auf Politiker. Es gebe "eine Verrohung von Kommunikationsformen in den sogenannten sozialen Medien, die jeder Beschreibung spottet". Für solche Delikte solle Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
G.P.S.-Verfolgung von Autos mittels Darts-Wurfpfeilen mit Peilsender
Samstag, den 14. Januar 2017 um 05:30 Uhr
Die StarChase Pursuit Management Technology wurde in den Vereinigten Staaten von Amerika zum Eindämmen von „Rasern auf den Autobahnen“ entwickelt und dort in verschiedenen Regionen eingesetzt.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Bekenntnisse eines Größenwahnsinnigen
Samstag, den 14. Januar 2017 um 00:22 Uhr
Ich wanderte in Washington DC umher und lernte wichtige Leute im Weißen Haus, dem Außenministerium und die UN-Delegationen in New York kennen. Auf meinem Heimweg wurde ich in den Außenministerien in London, Paris und Berlin empfangen.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Wer zahlt die Zeche für die schwarze Null?
Samstag, den 14. Januar 2017 um 00:00 Uhr
Bei Negativzinsen ist es keine große Kunst, eine schwarze Null zu machen. Der Staat hat dank Niedrigzins-Manipulation der EZB mindestens 240 Milliarden Euro gespart Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
USA: PPI Dezember 2016
Freitag, den 13. Januar 2017 um 22:27 Uhr
Wie das US Department of Labor heute mitteilte, stiegen in den USA die Produzentenpreise (all commodities) im Dezember 2016 um +2,6% zum Vorjahresmonat, nach +0,4% im November.  Infos zum Login-Bereich Einloggen um mehr zu lesen: Login

Weiterlesen: Querschuesse

 
USA: Haushaltsdaten Dezember 2016
Freitag, den 13. Januar 2017 um 21:38 Uhr
Laut dem Monthly Treasury Statement des US-Finanzministeriums erzielte der US-Bundeshaushalt (Federal Budget) im Dezember 2016 ein Haushaltsdefizit von -27,516 Mrd. Dollar. Im Kalenderjahr 2016 wurde ein Haushaltsdefizit von -580,138 Mrd. Dollar erzielt, nach -477,975 Mrd. Dollar im Jahr 2015. Infos zum Login-Bereich Einloggen um mehr zu lesen: Login

Weiterlesen: Querschuesse

 
Pharmaindustrie: Medikamente, ein Luxus, den man überdenken sollte
Freitag, den 13. Januar 2017 um 20:57 Uhr
Die Pharmaindustrie ist schon lange umstritten. Sicherlich mögen manche Medikamente helfen, aber viele dienen ebenso mitnichten der Heilung. Kräuter und andere Naturheilmittel können oft Wunder wirken, wenn man diese denn kennt. [Weiterlesen]

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Die Grünen entsetzt über Burkaverbot in Marokko
Freitag, den 13. Januar 2017 um 20:34 Uhr
Bad Migration: Marokko bringt derweil nicht nur Bundesregierung und EU ins Schwitzen, weil sie sich weigern ihre Wirtschaftsflüchtlinge und kriminellen Abenteuerreisenden zurückzunehmen. Nein, auch die Grünen geraten durch das Verhalten der marokkanischen Regierung mächtig unter Druck. Als

Weiterlesen: QPress

 
Schadstofffrei – Zulässige Werbung oder Irreführung der Verbraucher?
Freitag, den 13. Januar 2017 um 20:30 Uhr
Ob Unternehmen den Begriff „schadstofffrei“ in ihren Werbeanzeigen verwenden dürfen oder nicht unterliegt strengen Voraussetzungen. Aber welche Kriterien müssen erfüllt werden, um Produkte als schadstofffrei bezeichnen zu dürfen? Verbraucher sollten sich nicht täuschen lassen und den Versprechungen der Werbung zumindest nicht ohne Weiteres vertrauen. Schadstofffrei – Zulässige

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
BGH: Kölner Raser muss in Haft
Freitag, den 13. Januar 2017 um 20:19 Uhr
Der Bundesgerichtshof (Beschluss vom 22.11.2016, Az. 4 StR 501/16) hat die Revision des Kölner Autorasers verworfen. Das Urteil des Landgericht Köln ist damit rechtskräftig: Der Fahrer wird wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt. BGH: Kölner Raser muss in Haft © Ideeah

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Kölner Unfall-Raser muss in Haft – Bundesgerichthof bestätigt das Urteil des LG Köln
Freitag, den 13. Januar 2017 um 20:19 Uhr
Der Bundesgerichtshof hat die Revision des 27-jährigen Kölner Autorasers Arman J. verworfen (Beschluss vom 22.11.2016, Az. 4 StR 501/16). Das Urteil des Landgerichts Köln ist damit rechtskräftig. Der Fahrer wird wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt. BGH: Kölner Raser

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
„Achtung [[r]echter] Hinterhalt!“ – wie Jugendschutz.net Jugendliche zu manipulieren versucht
Freitag, den 13. Januar 2017 um 19:35 Uhr
Gesellschaftliche Normalität in Deutschland 2017: Erwerbstätige zahlen Steuern. Aus den gezahlten Steuern werden Institutionen finanziert, die versuchen, im Einklang mit dem, was Parteien und staatliche Kommissionen oder Institutionen oder Ministerien für richtig halten, die Öffentlichkeit zu beeinflussen. Kurz: Erwerbstätige arbeiten dafür, von staatlichen Stellen erzogen und eines

Weiterlesen: ScienceFiles

 
Nutella vergiftet - Erpresser festgenommen
Freitag, den 13. Januar 2017 um 17:30 Uhr
Drei Männer sollen Pflanzenschutzmittel in Nutella-Gläser gespritzt haben. Dann stellten sie die Ware in Supermärkte in Nordrhein-Westfalen und forderten fünf Millionen Euro. Polizei macht Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Teenager im Glück: Wetterdienst sagt für Wochenende sturmfreie Bude voraus
Freitag, den 13. Januar 2017 um 16:51 Uhr
Offenbach (dpo) - Das sind doch mal gute Aussichten! Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes haben dem 16-jährigen Felix aus Offenbach für Freitag, Samstag und Sonntag sturmfrei vorausgesagt. Dabei sei vor allem im Erdgeschoss, aber auch in den höheren Lagen des Hauses über volle drei Tage nicht mit Eltern zu rechnen. mehr... Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Weiterlesen: Der Postillon

 
Staatstrojaner auf Handy?
Freitag, den 13. Januar 2017 um 15:44 Uhr
Haben wir bald Staatstrojaner auf unseren Handys? Dieser würde, unbemerkt auf unsere Smartphones aufgespielt, jeden unserer Schritte gläsern machen. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Ganz dünnes Eis
Freitag, den 13. Januar 2017 um 15:33 Uhr
Also neee, ihhhh, bäääh, ist ja eklig. Gaffer. Damit wollen die Online-Redakteure des Münchner Boulevardblatts „tz“ nichts zu tun haben: Vergangenen Freitag ist ein Touristenpaar in den Olympiasee in München eingebrochen. Sie hatten die Eisschicht dicker eingeschätzt als sie tatsächlich war. Am Ende ist alles einigermaßen gut ausgegangen: Die 39-jährige Frau und der 40-jährige Mann kamen zwar in eine Klinik, passiert ist ihnen aber nichts Schlimmeres. Ihr Kind, das ebenfalls

Weiterlesen: BILDblog

 
Lichttherapie gegen depressive Stimmung an den dunklen Tagen
Freitag, den 13. Januar 2017 um 14:54 Uhr
Die Winter- oder Lichtmangeldepression wird in der Rhein-Jura Klinik erfolgreich mit Licht behandelt. Sie ist eine besondere Form der Depression und tritt regelmäßig in Herbst und Winter wieder auf. 

Weiterlesen: Medtipp.com

 
Mahnung von Auer Witte Thiel erhalten? Achtung Abofallen-Abzocke!
Freitag, den 13. Januar 2017 um 14:41 Uhr
Wer von der Kanzlei Auer Witte Thiel eine Mahnung erhalten hat, sollte aufpassen. Er ist höchstwahrscheinlich in eine Abofalle geraten. Mahnung von Auer Witte Thiel erhalten? Achtung Abofallen-Abzocke! © Birgit Reitz-Hofmann – Fotolia Kanzlei Auer Witte Thiel treibt für Abofallen – Betreiber ein Denn die die Münchner Kanzlei Auer Witte Thiel Rechtsanwälte ist für zahlreiche

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
EZB rechnet mit deutlichem Anstieg der Inflation
Freitag, den 13. Januar 2017 um 14:15 Uhr
Im Protokoll der jüngsten EZB-Sitzung heißt es, die Frankfurter Währungshüter rechneten mit einem deutlichen Anstieg der Inflationsrate in den kommenden Monaten.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Ratgeber: 13 erstaunliche Dinge, die Sie noch nicht über Freitag, den 13. wussten
Freitag, den 13. Januar 2017 um 13:48 Uhr
Wann immer er auf dem Kalender auftaucht, geschieht Seltsames: Menschen bleiben scheinbar grundlos zu Hause, meiden bestimmte Dinge oder sterben plötzlich grausam, weil sie nicht grundlos zu Hause geblieben sind und bestimmte Dinge gemieden haben. Doch was ist eigentlich dran am Mythos um Freitag, den 13.? Hier sind 13 erstaunliche Dinge, die Sie noch nicht über den Unglückstag

Weiterlesen: Der Postillon

 


Seite 10 von 1520
You are here:

Wer ist online

Wir haben 718 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------