netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Deutsche Bank katastrophal
Montag, den 26. September 2016 um 10:36 Uhr
Deutsche Bank Absturz: Das Sentiment für das Papier wird als "katastrophal" beschrieben. Merkel soll angeblich Staatshilfen für die Deutsche Bank im Wahljahr 2017 kategorisch ausgeschlossen Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Goldverkäufe der „Commercials“ erreichen 15-Wochen-Tief
Montag, den 26. September 2016 um 10:11 Uhr
An der COMEX ist die Netto-Short-Position der kommerziellen Goldhändler am Dienstag auf den tiefsten Stand seit 7. Juni gefallen. Bis zum Wochenende stiegen Goldpreis und Open Interest aber wieder deutlich an.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Neue USGS-Studie*: Hitze speichernder Beton und Asphalt beeinträchtigen US-Klimastationen immer mehr
Montag, den 26. September 2016 um 09:52 Uhr
Bild rechts: Die USHCN-Station der University of Arozona Tucson mitten auf einem Parkplatz. Wenige Monate, nachdem dieses Photo bei WUWT erschienen war, wurde die Station geschlossen. Man beachte die undurchlässige Oberfläche rings um die Station. Das Wichtigste an dieser Studie ist, dass sie die Prozentzahl von Stationen quantifiziert, die Schauplatz immer weiterer Bodenversieglung mit

Weiterlesen: EIKE News

 
Newsticker (953)
Montag, den 26. September 2016 um 09:35 Uhr
+++ Schießen aus dem Boden: Flak-Geschütze stark im Kommen +++ +++ Hat viel vorzutragen: Referent geht mit 1000 Karteikarten zum Rednerpult +++ +++ Ganz dünnes Eis: Italiener kritisiert Milchprodukt seines Vaters +++ +++ -s[][]: Geburtstagstorte umgekippt +++ +++ Unbekannter Auslöser: Fotograf an Alzheimer erkrankt +++ +++ Findet jede Bombe: Sprengstoffexperte hat keine hohen Ansprüche an

Weiterlesen: Der Postillon

 
Verkaufen Sie Aktien – Kaufen Sie Gold
Montag, den 26. September 2016 um 09:00 Uhr
Wir haben einmal ein einfaches Handelsmodell in den Raum gestellt... Wenn der Dow weniger als 5 Unzen Gold wert ist, kaufen Sie Aktien und verkaufen Gold. Wenn der Dow mehr als 10 Unzen Gold wert ist, verkaufen Sie Aktien und kaufen Sie Gold.

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
heute-show, Zeitungshommage, #men4equality
Montag, den 26. September 2016 um 08:54 Uhr
1. Wirkungen und Nebenwirkungen der „heute-show“ (tagesspiegel.de, Bernd Gäbler) Bernd Gäbler hat für die Otto Brenner Stiftung die Studie „Quatsch oder Aufklärung? Witz und Politik in heute-show und Co“ verfasst. Im „Tagesspiegel“ berichtet er über Wirkungen und Nebenwirkungen von Satiresendungen und geht der Frage nach, ob Formate wie „heute-show“ oder „extra 3“ die Politikverdrossenheit fördern würden. (Ein Vorwurf, den der konservative Publizist Hugo Müller-Vogg

Weiterlesen: BILDblog

 
Von Putin lernen heißt siegen lernen: Trump bringt ...
Montag, den 26. September 2016 um 08:15 Uhr
Von Putin lernen heißt siegen lernen: Trump bringt Ex-Geliebte von Bill Clinton mit zur Präsidenten-Wahlkampfdebatte mit Hillary.Putin hatte diese Methode der strategischen Gastauswahl bei diplomatischen Treffen erfunden.Nur damit hier keine Missverständnisse aufkommen: um Fakten geht es bei der Debatte erklärtermaßen nicht.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Wie machen die das eigentlich, wenn ein Politiker mit ...
Montag, den 26. September 2016 um 08:00 Uhr
Wie machen die das eigentlich, wenn ein Politiker mit hohen Sicherheitsanforderungen auf eine öffentliche Toilette muss? Das konnte man gerade beim Netanjahu-Besuch in New York beobachten :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Der Vorteil von rein digital erhobenen Daten ist ja, ...
Montag, den 26. September 2016 um 08:00 Uhr
Der Vorteil von rein digital erhobenen Daten ist ja, dass man da so wunderbar manipulieren kann.Lastwagenfahrer müssen regelmäßige Pausen machen, um mehr Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten. Bei Kontrollen fällt aber auf, dass viele Erfassungsgeräte manipuliert sind. Die Logistikbranche gibt sich verwundert.Lastwagenfahrer manipulieren ihre Fahrtenschreiber!? Na das ist ja unglaublich! Wie konnte es so weit kommen?! Da höre ich ja zum ersten Mal von!1!!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Al Nusra-Kommandeur bestätigt westliche Hilfe
Montag, den 26. September 2016 um 08:00 Uhr
Am Montag ist ein Interview von Jürgen Todenhöfer mit einem Kommandeur der "Jabhat Al Nusra" im Kölner-Stadt-Anzeiger erschienen, in dem bestätigt wird, die radikal islamischen Terroristen in Syrien werden vom Westen massiv finanziell und militärisch unterstützt. In der Überschrift des Artikel wird die Kernaussage des Terrorchefs zitiert: "Die Amerikaner stehen auf unserer

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
Umweltaktivismus als eine Religion
Montag, den 26. September 2016 um 07:55 Uhr
Crichton schreibt: Es gibt kein Eden. Das gab es nie. Was war jenes Eden der wundervollen mythischen Vergangenheit? Ist das die Zeit, in der die Kindersterblichkeit bei 80% lag, als vier von fünf Kindern vor ihrem fünften Lebensjahr an Krankheiten starben? Als eine von sechs Frauen im Kindbett starb? Als die mittlere Lebensspanne 40 Jahre betragen hatte, wie es in Amerika noch vor einem

Weiterlesen: EIKE News

 
Viele Leute trauen sich nicht zu sagen, was sie denken
Montag, den 26. September 2016 um 07:30 Uhr
Immer wieder habe ich dieses Phänomen erlebt, nachdem ich einen Vortrag vor (meist) im Ruhestand befindlichen Fachleuten aus verschiedenen Disziplinen gehalten habe. Im privaten Gespräch näherten sie sich mir, mit Aussagen wie "voll mit Ihnen einverstanden, aber ich habe Angst, das aus zusprechen." Zu wenige äußern sich öffentlich – wenn, dann äußern sie ihre Ansichten

Weiterlesen: EIKE News

 
Massaker-Marketing - der Schmock des Monats
Montag, den 26. September 2016 um 02:00 Uhr
Wie die TAGESSCHAU mit Blut Meinung macht : Kein anständiger Mensch kann unberührt bleiben, wenn er die Bilder aus Syrien sieht: Gewalt, Blut und Elend steht auf der Tagesordnung im geschundenen Land. Echte Nachrichten, solche, die auch von Interessen und Hintergründe handeln würden, könnten den Zuschauern die Möglichkeit...

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 
Leyen die Frontfrau
Montag, den 26. September 2016 um 02:00 Uhr
Wahlkampf-Reise in den Irak : Sie bringt sich in Stellung, die Kriegsministerin. Nach dem Wir-Schaffen-Das-Fehlschlag der Kanzlerin hofft Ursula von der Leyen auf ihre Kanzler-Chance. Sie möchte brennend gern die neue Frontfrau der CDU-CSU-Traditions-Formation werden. Da setzt die Dame natürlich auf ihre Haustruppe, die Bundeswehr....

Weiterlesen: Rationalgalerie Aktuell

 
Krieg als Möglichkeit, Geschäfte zu machen
Montag, den 26. September 2016 um 00:09 Uhr
Es ist eine Variante von geplanter oder künstlicher Obsoleszenz. Nehmen wir die Luftwaffe.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Achtung: Diebstähle in Zügen explodieren
Montag, den 26. September 2016 um 00:05 Uhr
In Deutschlands Zügen und Bahnhöfen haben Taschen- und Gepäckdiebstähle deutlich zugenommen. Im vergangenen Jahr verzeichnete die dort zuständige Bundespolizei nach Informationen der &quo... Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Weltbörsen im Windschatten der Notenbanken
Montag, den 26. September 2016 um 00:00 Uhr
FED sorgt für gute Stimmung an den Börsen wie lange noch? Japanischen Notenbank stimuliert. EZB macht nichts und GB-Notenbank auch nicht. Ölpreis bricht ein. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Börsen im Windschatten der Notenbanken
Montag, den 26. September 2016 um 00:00 Uhr
FED sorgt für gute Stimmung an den Börsen wie lange noch? Japanischen Notenbank stimuliert. EZB macht nichts und GB-Notenbank auch nicht. Ölpreis bricht ein. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Gemäßigte Terroristen kommen zur Kur nach Europa
Sonntag, den 25. September 2016 um 22:14 Uhr
Bad Ballerburg: Auch der Kampf für die gute Sache ist ziemlich ermüdend. Zuweilen tödlich aber immer öfter schwer verwundend. Diesem syrischen Umstand müssen wir hier in Europa vermehrt Rechnung tragen. Die von unseren besten Freunden inspirierten Kämpfer, also gemäßigte Terroristen

Weiterlesen: QPress

 
Amoklauf und Terror: Presserat rügt Berichterstattungen
Sonntag, den 25. September 2016 um 20:31 Uhr
Der Deutsche Presserat hat Berichterstattungen über den Amoklauf in München gerügt. Ebenfalls gerügt wurden weitere Berichterstattungen über Terroranschläge. Insgesamt hat der Presserat drei öffentliche Rügen wegen schwerer Verstöße gegen den Pressekodex ausgesprochen. Presserat spricht Rügen aus © svort Fotolia Amoklauf in München Ein wesentliches Thema war die Berichterstattung

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 


Seite 10 von 1318
You are here:

Wer ist online

Wir haben 965 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------