netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
UK-Aachen: Pfleger sollen Selfies von Patienten gemacht und über WhatsApp verbreitet haben
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 17:51 Uhr
Gegen einige Pfleger der Universitätsklinik Aachen werden schwerwiegende Vorwürfe geäußert. Sie müssen mit erheblichen rechtlichen Konsequenzen u.a. wegen Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes von Patienten und wegen Straftaten am Arbeitsplatz rechnen. Pfleger sollen Selfies von Patienten gemacht und über WhatsApp verbreitet haben©-Erwin-Wodicka-Fotolia Nach aktuellen

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Böser Russe unter Wasser? Schweden greift zu den Waffen
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 17:19 Uhr
Schweden will das mysteriöse U-Boot nun mit Waffengewalt an die Oberfläche zwingen. Wie das genau funktionieren soll, ließ der schwedische Militärchef aber Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Australier findet zwei Goldnuggets mit 4 Kilo Gewicht
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 17:15 Uhr
Ein junger Familienvater aus der Nähe von Melbourne hat auf seinem Privatgrundstück zwei ungewöhnlich große Goldnuggets aus der Erde geholt.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Deutsche Bank: über 5 Mrd. Strafe?
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 16:43 Uhr
Das wird teuer: Der Deutschen Bank droht eine Rekordstrafe seitens der US-Behörden wegen Devisenmanipulation. Laut einer Analyse der Citigroup sind 5,1 Mrd. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
US-Experte Graham Fuller: Bashar al-Assad - unser Mann in Damaskus
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 16:33 Uhr
Das Assad-Regime wird nicht fallen. Wir sollten gemeinsam mit ihm die Dschihadisten vertreiben. Das schreibt der Historiker, ehemalige CIA-Offizier und Mitarbeiter des RAND Think Tanks, Graham Fuller, in "Foreign Policy", einem führenden außenpolitischen Magazin der USA.Ein solches Chaos im Nahen Osten habe ich noch nicht erlebt. Und es wird eher noch schlimmer. Der Nahe Osten

Weiterlesen: Beiträge

 
Buchrezension: Schafft die Politik ab!
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:48 Uhr
Buchrezension: Schafft die Politik ab!

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Eltern haften möglicherweise für Facebook Aktivitäten ihrer Kinder
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:47 Uhr
Im US- Bundesstaat Georgia mobbte eine Schülerin über drei Jahre hinweg eine Mitschülerin über ein gefälschtes Facebook-Profil. Eltern haften möglicherweise für Facebook Aktivitäten ihrer Kinder © kbuntu – Fotolia In erster Instanz erging gegen die Täterin ein Versäumnisurteil, der Mitbeschuldigte konnte sich noch erfolgreich verteidigen. Nun jedoch revidiert das

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Achtung Online-Händler: Kunden müssen hinreichend über die Ware informiert werden
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:36 Uhr
Grundsätzlich müssen die wesentlichen Warenmerkmale vom Online-Verkäufer beim Fernabsatz angegeben werden bevor der Verbraucher die Bestellung verbindlich abschickt. Achtung Online-Händler: Kunden müssen hinreichend über die Ware informiert werden©-ferkelraggae-Fotolia-Fotolia_31081868_XS In einem aktuellen Fall entschied zunächst das Landgericht Düsseldorf, dass ein Online-Händler nur

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Draghi plant massiven Aufkauf von Unternehmensanleihen
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:24 Uhr
Die EZB will den Aufkauf von Unternehmensanleihen vorantreiben, um mehr Geld in die Wirtschaft zu pumpen. EZB-Chef Mario Draghi will im Frühjahr mit der Maßnahme beginnen. Die erneute Lockerung der Geldpolitik wird von vielen Seiten scharf kritisiert.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Reuters: EZB will Unternehmensanleihen kaufen, FT dementiert
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:24 Uhr
Reuters will erfahren haben, dass die EZB den Ankauf von Unternehmensanleihen plant. Die FT dementiert den Plan. Die Börsen reagierten unmittelbar auf beide Meldungen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Bundestag verteidigt Edel-Kabarett-Status gegen Heute Show
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:59 Uhr
Bad Ballerburg: Jetzt ist es amtlich! Das teuerste Kabarett der Bundesrepublik Deutschland, mit ständigem Sitz an der Spree, ganz in der Nähe der amerikanischen Lausch-Botschaft und unweit der  betonierten Erinnerungsbauklötze zum Dritten Reich, will die Konkurrenz ums Verrecken nicht ins Haus

Weiterlesen: QPress »

 
Farage trickst Schulz aus und holt polnischen MEP für Fraktion
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:43 Uhr
Nigel Farage will seine gescheiterte Fraktion im Europaparlament neu gründen. Dafür konnte er einen bislang fraktionslosen polnischen Abgeordneten gewinnen. Die Bildung einer Fraktion bedeutet mehr Redezeit und Förderungen in Millionenhöhe.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Personalmangel beim Zoll
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:28 Uhr
Die "Finanzkontrolle Schwarzarbeit", die ab nächstem Jahr auch die Einhaltung der gesetzlichen Mindestlohnzahlung überprüfen soll, ist massiv unterbesetzt. Der Stellenausbau soll erst 2019 abgeschlossen sein. Finanzminister Schäuble, dem...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Euro-Zone ändert Statistik und plötzlich sinken die Staatsdefizite
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:26 Uhr
Mit Hilfe einer neuen Statistik-Methode sieht die Lage in der Euro-Zone mit einem Schlag deutlich erfreulicher aus. Doch trotz der Kosmetik ist die Schuldenstandsquote unverhältnismäßig hoch.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Sinkende Verkaufszahlen: Mainstream crasht
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:21 Uhr
MIt den Mainstream Medien geht es weiter bergab. Ob Zeitungen oder Magazine: es wurden teils kräftige Verkaufseinbußen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gemeldet. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Börsen: Schwarm schwarzer Schwäne
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 13:55 Uhr
Der regelrechte Absturz der Renditen von als sicher und liquide erachteten Staatsanleihen aus Deutschland und den USA zeigt ein hohes Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Donezk: Ukrainische Armee setzt Streubomben ein
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 12:42 Uhr
Das ukrainische Militär kämpft gegen die Separatisten im Osten des Landes offenbar mit Streubomben. Diese gelten als international geächtet, da sie ganze Landstriche verminen. Die Regierungstruppen sollen mit diesen Angriffen auch für den Tod eines Schweizers Rot-Kreuz-Mitarbeiters verantwortlich sein. Das berichtet Human Rights Watch.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Human Rights Watch: Ukraine setzt in Donezk Streubomben ein
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 12:42 Uhr
Das ukrainische Militär kämpft gegen die Separatisten im Osten des Landes offenbar mit Streubomben. Diese gelten als international geächtet, da sie ganze Landstriche verminen. Die Regierungstruppen sollen mit diesen Angriffen auch für den Tod eines Schweizers Rot-Kreuz-Mitarbeiters verantwortlich sein. Das berichtet Human Rights Watch.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Die Panikmache funktioniert. Der Juranachwuchs fordert ...
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 12:30 Uhr
Die Panikmache funktioniert. Der Juranachwuchs fordert härtere Strafen. Die folgen halt blind ihren Vorbildern aus der Politik. Und das sind ja auch fast alles Juristen, wenn es keine Lehrer sind.Die konkreten Zahlen sind einigermaßen erschütternd. Ein Drittel befürwortet die Todesstrafe, die Hälfte findet Folter angemessen.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Werbung für TK-Tarif: Anbieter muss klar genug auf räumliche Begrenzung hinweisen
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 12:29 Uhr
Verbraucher müssen in der Werbung für einen bestimmten Telekommunikationstarif – etwa für eine Internet-Flatrate-  ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht werden, wenn dieser nur in bestimmten Regionen genutzt werden kann. Ein Sternchenhinweis reicht häufig nicht aus. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des OLG Frankfurt am Main. Werbung für TK-Tarif: Anbieter muss klar

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 


Seite 2 von 3877
You are here:

Wer ist online

Wir haben 250 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------