netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Yo dawg, we heard you like backdoors!
Samstag, den 19. April 2014 um 20:00 Uhr
Yo dawg, we heard you like backdoors!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die ACLU meldet, dass die US-Regierung Twitter und ...
Samstag, den 19. April 2014 um 20:00 Uhr
Die ACLU meldet, dass die US-Regierung Twitter und Yahoo zensiert, und zwar nicht öffentlich sondern per Gag-Order, die die Firmen zwingt, ihre Kunden nicht zu informieren. Und das nach all der heißen Luft über Twitter als Freedom of Speech-Plattform, die Demokratie und Menschenrechte in die 3. Welt bringt! BWAHAHAHAHA

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Helft mir, ich bin völlig verwirrt
Samstag, den 19. April 2014 um 20:00 Uhr
Vor einigen Wochen wurde uns allen im Westen erzählt, die Besetzung von Regierungsgebäuden in Kiew sei gut und rechtens. Es wurde uns von den Politikern und den Medien erzählt, es handelt sich um friedliche Demonstranten die sich für Demokratie einsetzen. Die Regierung der USA und der EU-Länder warnten die damalige ukrainische Regierung, keine Gewalt gegen diese "friedlichen Demonstranten"

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
Obama unterzeichnet Gesetz, das den iranischen UNO-Botschafter von seinem Posten aussperrt
Samstag, den 19. April 2014 um 18:43 Uhr
Die Vereinigten Staaten von Amerika haben in der Vergangenheit damit gedroht, Botschafter zu blockieren, und Länder haben die Nominierungen zurückgezogen, und gelegentlich haben die Vereinigten Staaten von Amerika die Bewegungsfreiheit von UNO-Botschaftern auf den Bereich um New York City eingeschränkt. Dieser Fall ist jedenfalls das erste Mal, dass sie sich offen weigern, einen amtsführenden

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Ukraine missbraucht für Europawahl
Samstag, den 19. April 2014 um 18:30 Uhr
Keinerlei Moral kennen machthungrige Politiker, wenn es darum geht, ihre eigenen Interessen durchzusetzen. Bei der kommenden Europawahl am 22. - 25. Mai 2014 droht jenen jedoch ein Desaster, denn Europas Bevölkerung wacht langsam aber sicher auf. Demzufolge reagierten sie, denn Brüssels Zentralregierung darf unter keinen Umständen gefährdet werden, schließlich würde

Weiterlesen: Buergerstimme

 
“Deswegen stehen wir hier noch”
Samstag, den 19. April 2014 um 17:53 Uhr

Weiterlesen: Jenny´s Blog

 
Wisst ihr, was die Türkei jetzt braucht? Eine Geheimdienstreform. ...
Samstag, den 19. April 2014 um 17:30 Uhr
Wisst ihr, was die Türkei jetzt braucht? Eine Geheimdienstreform. Offensichtlich, sagt ihr jetzt wahrscheinlich. Die Befugnisse müssen gestutzt werden, und es müssen Schranken eingebaut werden, damit der Geheimdienst nie wieder an einer False Flag Operation mitarbeiten darf? Setzt euch mal hin, ihr müsst jetzt sehr tapfer sein:Das türkische Parlament hat eine umstrittene Geheimdienstreform gebilligt. Künftig darf der Dienst selbst entscheiden, wann er im In- und Ausland aktiv wird.Wait, what? Schade nur, dass sich da gerade niemand drüber empören kann, weil wir uns auf die Russen konzentrieren. Diese fiesen Russen!1!!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Die Amerikaner haben übrigens kürzlich ihren letzten ...
Samstag, den 19. April 2014 um 17:30 Uhr
Die Amerikaner haben übrigens kürzlich ihren letzten Panzer aus Deutschland abgezogen.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Erinnert ihr euch, als viele Länder (auch Deutschland) ...
Samstag, den 19. April 2014 um 17:15 Uhr
Erinnert ihr euch, als viele Länder (auch Deutschland) in großem Stil Tamiflu gebunkert haben, um uns vor der Schweine/Vogel/Kamelgrippe zu retten? Das Zeug ist eh inzwischen abgelaufen, insofern schwamm drüber, aber: wie sich rausstellt wäre es eh wirkungslos gewesen. Das sind so die Momente, wo wir mit Homöopathie viel Geld hätten sparen können. :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Wer stimmt eigentlich für TTIP auf Europaebene? Dreimal ...
Samstag, den 19. April 2014 um 17:15 Uhr
Wer stimmt eigentlich für TTIP auf Europaebene? Dreimal dürft ihr raten!Die Verordnung war bereits vor einem Jahr ausgehandelt worden und entspricht längst nicht mehr dem aktuellen Diskussionsstand. Dennoch machte die Kommission Druck auf die Parlamentarier, noch vor den Europawahlen zuzustimmen – damit danach und nach Abschluss der ISDS-Konsultation die Verhandlungen mit den USA wieder aufgenommen werden können. CDU/CSU, SPD und Liberale fügten sich und stimmten dem Text mit großer Mehrheit zu.Übrigens, als ich schrieb, Martin Schulz sei offensichtlich die bessere Wahl, war damit nicht die Aussage verbunden, der sei empfehlenswert. Aber Juncker ist durch die Bommeleer-Affäre und Gladio vergiftet, der ist mal auf einer ganz anderen Ebene völlig inakzeptabel. Auch Martin

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Hat Polen die Maidan-Putschisten ausgebildet?
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Samstag, den 19. April 2014 um 17:01 Uhr
Hat Polen die Maidan-Putschisten ausgebildet?

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Philosophie zum Wochenende – Hans Albert: Erkenntnis und Engagement
Samstag, den 19. April 2014 um 16:44 Uhr
Hans Albert (1921 -) hat wie kein anderer zur Verbreitung des kritischen Denkens und der Methode des kritischen Rationalismus’ wie ihn Karl Raimund Popper entwickelt hat, in Deutschland beigetragen. Hans Albert ist bis heute ein engagierter Kämpfer gegen die Irrationalität und gegen all jene, die von sich behaupten, sie seien im Vollbesitz der Wahrheit oder doch zumindest im […]

Weiterlesen: Kritische Wissenschaft - critical science

 
Ukraine: Entwaffnung, Föderalisierung und Konstitutionalisierung leicht gemacht
Samstag, den 19. April 2014 um 16:27 Uhr
Warum und wie die Föderalisten in der Ukraine den ersten Schritt zur allgemeinen Entwaffung und Konstitutionalisierung der gesamten Ukraine machen können. Artikel zum Thema: Die Welt wartet: Ein Entspannungs-Szenario für die Ukraine In der Nacht tagte der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zur... Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Bei Zapp gibt es erste Anzeichen von Selbstkritik bezüglich ...
Samstag, den 19. April 2014 um 16:15 Uhr
Bei Zapp gibt es erste Anzeichen von Selbstkritik bezüglich der öffentlich-rechtlichen Berichterstattung über die Krim-Krise.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Matt Taibbi mit einer schönen Zusammenfassung der ...
Samstag, den 19. April 2014 um 16:15 Uhr
Matt Taibbi mit einer schönen Zusammenfassung der Rohstoffhandel-Aktivitäten der Investmentbanken.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Ich werde ja hier bei Sicherheitslücken-Posts regelmäßig ...
Samstag, den 19. April 2014 um 16:00 Uhr
Ich werde ja hier bei Sicherheitslücken-Posts regelmäßig von ein paar Verstrahlten heimgesucht, die mir zu erklären versuchen, dass das alles Schuld von C sei, nicht der Programmierer oder weil die Aufgabe halt komplex ist. Na dann gucken wir doch mal, was passiert, wenn man Crypto mit Java macht. Oh. Der Schlüssel leakt, weil OO-Programmierung mit Exception-Handling einen Timing-Side-Channel exponiert? Na sowas!Fakt ist: OpenSSL ist nicht in C, weil C so geil ist. OpenSSL ist in C, weil das Ziel ist, dass das von jeder Programmiersprache aus benutzbar ist. Und alle können sie C-Code aufrufen.Fakt ist auch: Das ist ein komplexes Problem, SSL richtig zu implementieren. Und wenn man dann noch den Anspruch hat, alle Obskuro-Plattformen und alle Extensions zu unterstützen, dann

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Freie Medien auf dem Vormarsch
Samstag, den 19. April 2014 um 16:00 Uhr
Etablierte Medien wie Spiegel oder Focus verlieren zunehmend Leser aufgrund ihrer oftmals nicht wahrheitsgetreuen Berichterstattung. Was vor Jahren undenkbar, scheint heute dank kooperativer Vernetzung durchaus realistisch: Freie, unabhängige Medien sowie Blogger erreichen kontinuierlich neue Leser, bewegen diese dazu, politische Zusammenhänge zu hinterfragen. Wahrheit fernab jedweder

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Medikamentenengpässe, sowas erwartet man vielleicht ...
Samstag, den 19. April 2014 um 15:45 Uhr
Medikamentenengpässe, sowas erwartet man vielleicht von Afrika oder vielleicht Indien, die stampfen da ja extra eigene Generika-Herstellung aus dem Boden deshalb. Weniger bekannt ist, dass das auch in Deutschland ein echtes Problem ist. Ursache ist (neben konkreten Anlässen wie dass Glaxosmithkline in ihrer Fabrik in Belgien irgendwelche Probleme hat), dass der Markt im Wesentlichen zu Monopolen degeneriert ist.Für die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin sind solche Lieferengpässe Ausdruck eines grundsätzlichen Problems: die Monopolisierung auf dem Markt der Impfstoffproduktion. Es gebe immer weniger Hersteller, die Produktvielfalt gehe zurück. Die Folge: Bei Lieferengpässen oder einer Marktrücknahme könne oftmals nicht auf ein Alternativpräparat zurückgegriffen

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Aktuelles Highlight der Propagandaschlacht zwischen ...
Samstag, den 19. April 2014 um 14:45 Uhr
Aktuelles Highlight der Propagandaschlacht zwischen Russland und der Ukraine:Der Mann, der sich nach der Besetzung des Polizeireviers in der ostukrainischen Stadt Gorlowka durch die Selbstverteidigung Mitte April als ein „Oberstleutnant der russischen Armee“ vorgestellt hat, ist ein ukrainischer Friedhofsdieb. Das meldete die ukrainische Agentur UNIAN am Mittwoch unter Berufung auf das Internetportal Ostrow.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
EZB-Trick für P-Bonds
Samstag, den 19. April 2014 um 14:43 Uhr
Tricksen, täuschen, tarnen und schon sind die PIGS wieder kapitalmarktfähig: Eine "kleine" Regeländerung in der Sicherheiten-Politik der EZB führt dazu, dass portugiesische Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 


Seite 3 von 3326
You are here:

Wer ist online

Wir haben 280 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------